KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(4)
Weinstil:
ausdrucksstark & fein
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Galicien, Spanien
Zárate Albariño-2020

2020 Zárate Albariño

Rías Baixas DO

Artikel-Nr. 279144

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2020
Zárate Albariño
Rías Baixas DO
Artikel-Nr. 279144

Trocken, ausdrucksstark & fein, aus der Region Galicien (Spanien)

Eugelio Pomares gilt als Großmeister des Albariños, auf den das von ihm geleitete Weingut Zárate bereits seit 1920 spezialisiert ist. Die Parzellen für diesen frischen, expressiven Vertreter liegen rund um das Weingut im Tal von Salnés, das mit seinem warmen Klima und den kargen Böden perfekt für die Sorte ist. Fruchtig mit knackiger Säure, salziger Mineralität und guter Spannung: Ein Genuss!

Was unsere Kunden sagen...

(4)
5 Sterne
(1)
4 Sterne
(2)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(1)
1 Stern
(0)
  • » hat Frische und Klasse «

    weinnaase1, Sparneck 22.09.2020 für Jahrgang 2019

    hellgelbe Farbe, in der Nase frische feine Alvarinhofrucht. Am Gaumen frisch, mineralisch, salzig, fein, klar. Für Spanien total erstaunlich diese Frische und Klasse.

    1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Es gibt bessere! «

    Spanien W., Frankfurt am Main 08.03.2021 für Jahrgang 2019

    Schade wir mögen Albarino Weine sehr aber dieser ist nichts besonderes.

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Leckerer wein «

    Franziska, Berlin 01.11.2020 für Jahrgang 2019

    Meine Speisenempfehlung: Meeresfrüchte

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » guter Albarino «

    Sergio, Niedernhausen 11.08.2020 für Jahrgang 2019

    endlich ein guter Albarino bei Hawesko, passt gut zu Fisch aber auch als Aperitiv

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» hat Frische und Klasse «

weinnaase1, Sparneck 22.09.2020 für Jahrgang 2019

hellgelbe Farbe, in der Nase frische feine Alvarinhofrucht. Am Gaumen frisch, mineralisch, salzig, fein, klar. Für Spanien total erstaunlich diese Frische und Klasse.

1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Leckerer wein «

Franziska, Berlin 01.11.2020 für Jahrgang 2019

Meine Speisenempfehlung: Meeresfrüchte

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» guter Albarino «

Sergio, Niedernhausen 11.08.2020 für Jahrgang 2019

endlich ein guter Albarino bei Hawesko, passt gut zu Fisch aber auch als Aperitiv

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Es gibt bessere! «

Spanien W., Frankfurt am Main 08.03.2021 für Jahrgang 2019

Schade wir mögen Albarino Weine sehr aber dieser ist nichts besonderes.

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
279144
Bezeichnung
Jahrgang
2020
Geschmack
Trocken
Weinstil
ausdrucksstark & fein
Anbauregion
Galicien
g.U./ g.g.A
Rias Baixas
Rebsorte
  • 100% Albariño
Trinktemperatur
8° C
Alkoholgehalt
13 % Vol.
Restsüße
1.6 g/l
Säuregehalt
7 g/l
Lagerpotential bis
2027
Verschluss
Naturkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Eulogio Pomares Zárate e Hijos, S.L., Sisan - Ribadumia - Pontevedra - Spain
Land
Füllmenge
750 ml