2023

Uby N°3 Colombard Sauvignon

Côtes de Gascogne IGPUby Winery
€ 6,99
pro Flasche€ 9,32/L
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Art.Nr.129308
Lebensmittel­angaben
verfügbar ab 01.07.2024
Übersicht

2023 Uby N°3 Colombard Sauvignon

Das aromatische Bouquet des Uby N°3 Colombard Sauvignon mit seinem harmonischen Spiel aus fruchtigen Noten und grünen Nuancen wirkt trinkanimierend. Im Geschmack zeigt sich eine erfrischende Variation von Zitrusfrüchten: herbe Grapefruit trifft auf fruchtige Limette und reife Zitrone. Untermalt wird das zitrische Trio von Honigmelone und Maracuja. Das macht den Uby N°3 zur perfekten Wahl für große Feste und unkomplizierten Genuss.
Weinflaschen Über 6000 Weine zum Genießen
12 Wochen Widerrufsrecht
Kostenlose Abholung bei Nichtgefallen
Weinexpertise 60 Jahre Weinexpertise
Profitieren Sie davon

Dieser Artikel im Set

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten
Die Herkunft

Côtes de Gascogne

Überraschende Weine aus Südwestfrankreich

Die südfranzösische Weinbauregion Côtes de Gascogne hat sich ganz auf den Anbau von Weißwein konzentriert. Im Gegensatz zu den umgebenden Regionen entstehen hier kaum Rotweine, sondern stattdessen trockene Weißweine sowie Süßweine. Sie bestehen aus lokalen Rebsorten wie Colombard, Ugni Blanc, Petit Manseng, Gros Manseng, Chardonnay und Sauvignon Blanc. Auf den ersten Blick sind die Weißweine aus Côtes de Gascogne leicht, aber kurz danach zeigt sich ihre eindrucksvolle Persönlichkeit sowie das intensive Aroma. Auf beliebten Weingütern wie Domaine Tariquet, Domaine Mage und Alain Brumont werden international beliebte Weißweine mit einzigartigem Aroma hergestellt – entdecken Sie die Region!

Die Rebsorte

Colombard

Das Täubchen aus dem Südwesten Frankreichs

Die weiße Rebsorte Colombard stammt aus Frankreich. Ihr Name leitet sich vom französischen Wort für Taube, „colombe“ ab, da ihre saftigen Beeren nahezu grau aussehen. Typisch für Weine auf Colombardbasis sind ein hoher Alkoholgehalt, fruchtige Aromen und deutliche Säure. In Kalifornien, wo die Colombard bei der Erzeugung einfacher Weißweine beliebt ist, nennt man sie auch French Colombard, in Südafrika Colombar. Früher spielte Colombard zusammen mit Ugni Blanc und Folle Blanche eine wichtige Rolle bei der Herstellung von Armagnac und Cognac.

Steckbrief

  • Artikelnummer 129308
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Weißwein
  • Jahrgang 2023
  • Anbauregion Südwestfrankreich
  • Herkunftsangabe Côtes de Gascogne
  • Qualitätsstufe IGP - Indication Géographique Protégée
  • Rebsorten 85% Colombard
    15% Sauvignon Blanc
  • Trinktemperatur 10 °C
  • Alkoholgehalt 11 % Vol.
  • Restsüße 8 g/L
  • Säuregehalt 4,6 g/L
  • Lagerpotential 2027
  • Verschluss Drehverschluss
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur SAS SDU Distribution du Domaine UBY, F32150 Cazaubon, France
  • Land Frankreich
  • Füllmenge 0,75 L
  • Geschmack trocken