Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

2021

Tre Sorelle Lugana

Lugana DOC
€ 13,90
pro Flasche€ 18,53/L
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Art.Nr.840420
Lebensmittel­angaben
Sofort lieferbar
Übersicht

2021 Tre Sorelle Lugana

Es ist der aromatische Duft von reifen Limetten und frischen Kräutern, der den Tre Sorelle schon vor dem ersten Schluck zu einem Genuss macht. Und die reife Frucht mit zarten Noten von Aprikosen spielt auch am Gaumen die Hauptrolle. So ein angenehm fruchtiger und schlanker Italiener ist der perfekte, leichte Weißwein für jeden Tag - und natürlich ein idealer Begleiter von Antipasti und knackig-frischen Salaten.
Über 5000 Weine zum Genießen
12 Wochen Widerrufsrecht
Kostenlose Abholung bei Nichtgefallen
Über 50 Jahre Weinexpertise
Profitieren Sie davon

Geschmacksprofil

 

Dieser Artikel im Set

Auszeichnungen

Auszeichnung

GOLD Medaille

für den Jahrgang 2020

Berliner Wein Trophy

Erklärung Skala

Grand Gold: herausragender Wein

Gold: sehr guter Wein

Silber: guter Wein

Die Berliner Wein Trophy verleiht Silber- und Goldmedaillen sowie "Grand Gold" - Großes Gold. Prämiert werden außerdem die besten Weine des Wettbewerbes in verschiedenen Kategorien. Bei der jährlichen Winterauflage des Wettbewerbes werden außerdem "Special Awards" z. B. für die besten Erzeuger in einer Kategorie verliehen.

Ausgezeichnet von

Berliner Wein Trophy

Die unter der Schirmherrschaft der OIV (Internationale Organisation für Rebe und Wein) stehende Berliner Wein Trophy ist einer der beiden wichtigsten Weinwettbewerbe Deutschlands. Über 400 internationale Juroren bewerten jährlich bis zu 14.000 Weine, die von ca. 2.000 Erzeugern aus 40 Ländern eingereicht werden. Der Wettbewerb wird zwei Mal pro Jahr ausgerichtet: Es gibt eine Sommer- und eine Winterauflage. Wobei nur im Winter die Sonderpreise z. B. für den besten Wein in einer Kategorie oder den besten Erzeuger eines Landes vergeben werden. Im Gegensatz zu anderen Wettbewerben werden bei der Berliner Wein Trophy maximal 30 % der eingereichten Weine mit einer Medaille ausgezeichnet. Damit soll gewährleistet werden, dass wirklich nur „die besten der besten“ die Ehre erwiesen wird, eine Medaille der Berliner Wein Trophy zu tragen.  

Auszeichnung

SILBER Medaille

für den Jahrgang 2019

Frankfurt International Trophy

Erklärung Skala

Verteilt werden Medaillen in den Abstufungen Silber, Gold und Großes Gold. Zusätzlich wird der beste Wein jeder Kategorie, der beste Wein aller deutschen Regionen und der beste Wein aller Länder ausgezeichnet. Maximal 100 Punkte können die Weine bei der Verkostung nach dem OIV-Schema erzielen, Medaillen werden nach dem folgenden Mindestpunkteschema verteilt:

 

100 - 95 Punkte Großes Gold
  94 - 90 Punkte Gold
  89 - 85 Punkte Silber

 

Ausgezeichnet von

Frankfurt International Trophy

Die Frankfurt International Trophy ist der Newcomer in der bunten Riege der Weinwettbewerbe und Trophys. 2017 wurde sie zum ersten Mal veranstaltet, seitdem trifft man sich jedes Jahr unter der Schirmherrschaft des Frankfurter Oberbürgermeisters im pittoresken historischen Festsaal des Frankfurter Palmengartens.

Die Trophy ist offen für Weine aus der gesamten Welt – und die macht davon reichlich Gebrauch. 2021 waren es immerhin 52 verschiedene Länder, aus denen Weine eingereicht wurden. Dementsprechend sind auch die Verkostungspanels mehrheitlich mit internationalen Fachleuten besetzt. Verkostet wird blind und nach den von der OIV (Organisation Internationale de la vigne et du vin) entwickelten Kriterien – dem weltweiten Quasi-Standard für Wettbewerbe. Die maximale Zahl der Weine, die bei der Trophy ausgezeichnet werden können, ist dabei – wie bei eigentlich allen seriösen Wettbewerben – beschränkt.

Erfrischend der Ansatz, die Panels neben den Profis auch mit ausgesuchten, sehr erfahrenen und eigens geschulten Amateuren zu besetzen. So soll die Perspektive von Verbrauchern und Verbraucherinnen innerhalb des Wettbewerbs gestärkt werden. Zusätzlich zur Wine Trophy gibt’s auch noch je einen eigenen Wettbewerb für Biere und für Spirituosen.

Auszeichnung

GOLD Medaille

für den Jahrgang 2019

Berliner Wein Trophy

Erklärung Skala

Grand Gold: herausragender Wein

Gold: sehr guter Wein

Silber: guter Wein

Die Berliner Wein Trophy verleiht Silber- und Goldmedaillen sowie "Grand Gold" - Großes Gold. Prämiert werden außerdem die besten Weine des Wettbewerbes in verschiedenen Kategorien. Bei der jährlichen Winterauflage des Wettbewerbes werden außerdem "Special Awards" z. B. für die besten Erzeuger in einer Kategorie verliehen.

Ausgezeichnet von

Berliner Wein Trophy

Die unter der Schirmherrschaft der OIV (Internationale Organisation für Rebe und Wein) stehende Berliner Wein Trophy ist einer der beiden wichtigsten Weinwettbewerbe Deutschlands. Über 400 internationale Juroren bewerten jährlich bis zu 14.000 Weine, die von ca. 2.000 Erzeugern aus 40 Ländern eingereicht werden. Der Wettbewerb wird zwei Mal pro Jahr ausgerichtet: Es gibt eine Sommer- und eine Winterauflage. Wobei nur im Winter die Sonderpreise z. B. für den besten Wein in einer Kategorie oder den besten Erzeuger eines Landes vergeben werden. Im Gegensatz zu anderen Wettbewerben werden bei der Berliner Wein Trophy maximal 30 % der eingereichten Weine mit einer Medaille ausgezeichnet. Damit soll gewährleistet werden, dass wirklich nur „die besten der besten“ die Ehre erwiesen wird, eine Medaille der Berliner Wein Trophy zu tragen.  

Auszeichnung

98 / 99 Punkte

für den Jahrgang 2018

Luca Maroni

Erklärung Skala

In jeder von Maronis drei Subkategorien kann ein Wein maximal 33 Punkte erhalten, insgesamt also maximal 99 Punkte. Auch wenn die Methodik, nach der Maroni zu den maximal 99 Punkten innerhalb seines Indizes kommt, eine gänzlich andere ist – die qualitative Einordnung seiner Punkte orientiert sich klar am Goldstandard der Weinwelt, dem Parker’schen 100-Punkte-System. Demnach bedeuten:

99 - 90 Punkte - hervorragende Weine

89 - 80 Punkte - gute bis sehr gute Weine

79 - 70 Punkte - Weine von annehmbarer guter Qualität

Ausgezeichnet von

Luca Maroni

Sage und schreibe über 300.000 Weine hat der italienische Weinkritiker Luca Maroni nach eigener Auskunft bislang verkostet. Kein Wunder, dass kaum ein Weg an ihm vorbeiführt, wenn es um italienische Weine geht. Er wird oft auch als "Wein-Papst" bezeichnet. Seit Anfang der 1990er Jahre publiziert der studierte Wirtschaftswissenschaftler zum Thema Wein, 1996 kam die erste Ausgabe des "Guida dei Vine Italiani" heraus, seitdem erscheint er jährlich. 2001 veröffentlichte Maroni dann den "Guida dei Vini del Mondo".

Luca Maroni verkostet und bewertet nach einem auf seiner Weinphilosophie beruhenden eigenen (und nicht unumstrittenen) System: dem Pleasentness Index. Dessen Basis lässt sich in einem Wort zusammenfassen: Frucht. Der Geschmack nach reifen Trauben ist nach Maronis Ansicht die zwingende Grundlage für jeden wirklich guten Wein.

 In seinem System wird ein Wein in drei unterschiedlichen Kategorien bewertet. Konsistenz nennt sich die erste – sie umfasst das, was sonst meist Konzentration und Dichte (von Farbe und Aromen) genannt wird. Ausgewogenheit ist die zweite – sie beurteilt die Harmonie und Balance. Integrität lautet schließlich die letzte Kategorie – gemeint ist damit die Typizität in Hinblick auf Rebsorte und regionaler Identität.

 

Kundenbewertungen (194)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

194 Bewertungen Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(127)
4 Sterne
 
(48)
3 Sterne
 
(13)
2 Sterne
 
(1)
1 Sterne
 
(5)
Fisch (39) Pasta (19) Meeresfrüchte (16) Geflügel (16) Käse (7) Einfach so (6) Vegetarisch (5) Grillen (3) Rind (2) Lamm (1) Wild (1) Nachtisch (1) Geburtstag (1) Party (1) Jubiläum (1) Hochzeit (1)

Wunderbar fruchtig (für Jahrgang 2021)

Toller, fruchtiger Lugana.

Toller Sommerwein (für Jahrgang 2021)

Sehr leckerer, fruchtiger Wein. Schmeckt auch solo an einem Sommerabend.
Meine Speiseempfehlung: Pasta, Fisch
Wann getrunken: Einfach so, Grillen

(für Jahrgang 2021)

Lugana war sehr aromatisch

Immer ein Genuss! (für Jahrgang 2021)

Hervorragender fruchtiger Lugana. Schon zum vierten Mal bestellt. Jeder Jahrgang super.
Meine Speiseempfehlung: Fisch, Meeresfrüchte, Vegetarisch, Geflügel
Wann getrunken: Einfach so

Lugana top5! (für Jahrgang 2021)

Einer der besten Lugana!

(für Jahrgang 2021)

Ein hervorragender Wein,wir lieben den Hochgenuss!
Wann getrunken: Einfach so

super lecker, fruchtig, herrlich (für Jahrgang 2021)

eine wunderbare Empfehlung einer netten Beraterin in der Servicehotline. Flasche bekommen, geöffnet, zusammen geleert und direkt nachbestellt. Hier fühlt man sich, als wenn man direkt am Gardasee in einer netten Trattoria sitzt und den Abend genießt. Sehr fruchtiger, toller Wein!

(für Jahrgang 2020)

Sehr gutes Preis-, Leistungsverhältnis

(für Jahrgang 2020)

Ein schöner nach Sommer schmeckender wein
Meine Speiseempfehlung: Meeresfrüchte, Pasta, Geflügel, Fisch
Wann getrunken: Einfach so, Geburtstag, Grillen, Party

Toller Lugana (für Jahrgang 2020)

Schmeckt wirklich super und erfüllt alles, was man von einem Lugana erwartet.
Alle Bewertungen lesen
Die Herkunft

Lugana

Vorzügliche Weißweine vom größten See Italiens

Das lombardische Weinbaugebiet Lugana mit seinen 1100 Hektar Rebfläche liegt am Südufer des Gardasees in der Provinz Brescia. Das AOC-Anbaugebiet besteht seit 1967 und umfasst die Gemeinde Sirmione sowie Teile der Nachbargemeinden Desenzano del Garda, Lonato, Peschiera del Garda und Pozzolengo. Angebaut wird hier die heimische Weißweinsorte Trebbiano di Soave. Aus der ertragsreichen, spät reifenden und wuchsstarken Sorte entstehen vorrangig reinsortige Weißweine von meist einfacher Qualität. 2014 ernteten die über 170 Winzer rund 96.000 Hektoliter Lugana-Wein. Zugelassen sind die dabei die Produkte Lugana, Lugana Riserva, Lugana Spumante, Lugana Superiore und Lugana Vendemmia Tardiva.

Die Rebsorte

Steckbrief

  • Artikelnummer 840420
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Weißwein
  • Jahrgang 2021
  • Anbauregion Venetien
  • Anbaugebiet Lugana
  • Herkunftsangabe Lugana
  • Qualitätsstufe Denominazione Di Origine Controllata
  • Rebsorten 95% Trebbiano di Lugana
    5% Chardonnay
  • Trinktemperatur 8 °C
  • Alkoholgehalt 12,5 % Vol.
  • Restsüße 8 g/L
  • Säuregehalt 6 g/L
  • Lagerpotential 2024
  • Verschluss DIAM
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Cantina Delibori Walter Srl - Loc. Ca' Nova 1 - 37011 Calmasino di Bardolino (VR) - Italia
  • Land Italien
  • Füllmenge 0,75 L
  • Geschmack trocken
  • Aroma Fruchtig