Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

2017

The Stump Jump Shiraz

McLaren Valed'Arenberg
€ 8,95
pro Flasche€ 11,93/L
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Art.Nr.204576
Lebensmittel­angaben
nur noch 5 Flaschen verfügbar
Übersicht

2017 The Stump Jump Shiraz

„Stump Jump“ ist der Pflug, mit dem die Eukalyptus-Bäume gerodet wurden, um das Land für den Weinbau urbar zu machen. Der rubinrote Shiraz dieser Linie zeigt sich schon in der Nase frisch mit roter Frucht, satten Kirscharomen und einem Hauch von Eukalyptus: Typisch Australien! Im Geschmack sind die Noten von Kräutern und ätherischen Ölen deutlich präsenter, dazu kommt ein würziger Ton von rotem Pfeffer.
Über 5000 Weine zum Genießen
12 Wochen Widerrufsrecht
Kostenlose Abholung bei Nichtgefallen
Über 50 Jahre Weinexpertise
Profitieren Sie davon

Geschmacksprofil

 

Dieser Artikel im Set

Kundenbewertungen (3)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

3 Bewertungen Jetzt bewerten

Schön \rund\" aber nicht \"dick\"" (für Jahrgang 2017)

Meine Speiseempfehlung: Lamm

Ausgewogener Shiraz (für Jahrgang 2017)

Wir haben den Wein im Restaurant kennengelernt und bei Hawesko seitdem schon 2x bestellt. Nach dem Öffnen etwas Zeit lassen(>2h) und man kann einen schönen Shiraz genießen.

Angenehm kräftige reine Traube (für Jahrgang 2017)

Meine Speiseempfehlung: Käse
Der Winzer

d´Arenberg

Australiens Kultweine mit dem roten Balken

1912 verkauft Joseph Osborn seine preisgekrönten Rennpferde, um einen Weinberg zu erwerben. Heute, drei Generationen später, sind es die Weine der Familie, die weltweit Preise gewinnen. Markantes Aushängeschild der Weine aus dem südaustralischen Mc Laren Vale ist der rote Streifen auf dem Etikett. Dieser geht zurück auf die rotweiß gestreifte Krawatte die Francis „d’Arry“ Osborn, der Enkel von Joseph, zu seiner Schuluniform tragen musste. Der berühmteste Wein der australischen Winzerfamilie ist der „Dead Arm Shiraz“, der längst zu einem weltweit gefragten Kultwein aufgestiegen ist. Für Aufsehen sorgt d’Arenberg immer wieder mit unterhaltsamen Bezeichnungen für die Weine, die stets einen Bezug zur Geschichte des Weingutes oder der Familie haben.

Die Herkunft

McLaren Vale

Shiraz und Grenache aus Australien

In Südaustralien liegt das grüne McLaren Vale, das schon seit Jahrhunderten für den Weinbau genutzt wird. Der älteste Weinberg des Landes, angelegt von John Reynell, befindet sich hier. Sein Weingut Reynella ist ein wahres Heiligtum im australischen Weinbau. Inzwischen gibt es aber auch viele andere Winemaker im McLaren Vale, die von den klimatischen Bedingungen zwischen den Adelaide Hills, den Mount Lofty Ranges und dem Meer profitieren. Die kühlen Temperaturen sowie der lehmige Sandboden sind ideal für Rebsorten wie Shiraz, Cabernet Sauvignon und Merlot. Klassischerweise wird im McLaren Vale auch Grenache angebaut. Freuen Sie sich auf mineralisch-fruchtige Weine!

Steckbrief

  • Artikelnummer 204576
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Rotwein
  • Jahrgang 2017
  • Anbauregion South Australia
  • Anbaugebiet McLaren Vale
  • Herkunftsangabe McLaren Vale
  • Trinktemperatur 18 °C
  • Alkoholgehalt 14 % Vol.
  • Lagerpotential 2024
  • Verschluss Drehverschluss
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur d'Arenberg PTY Ltd, Osborn Road, McLaren Vale, SA, 5171 / CWD Champagner und Wein Distributionsgesellschaft mbH & Co. KG, Griegstraße 75 - Haus 23, DE-22763 Hamburg
  • Land Australien
  • Füllmenge 0,75 L
  • Geschmack trocken