2021

Santa Cristina Giardino Rosato

Toscana IGT
€ 6,99
pro Flasche€ 9,32/L
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Art.Nr.699571
Lebensmittel­angaben
Sofort lieferbar
Übersicht

2021 Santa Cristina Giardino Rosato

Das Weingut Santa Cristina liegt in der südlichen Toskana, im fruchtbaren Tal der Val di Chiana in der Nähe der Stadt Cortona. Hier haben bereits die Etrusker Wein angebaut. Dieser Rosato präsentiert sich in zartem Rosa und mit fruchtiger Nase, die verführerisch nach Grapefruit und Walderdbeeren duftet. Am Gaumen ist er ausgewogen, rund und weich. Ein guter Begleiter zu Pizza, Pasta oder Fisch.
Weinflaschen Über 5000 Weine zum Genießen
12 Wochen Widerrufsrecht
Kostenlose Abholung bei Nichtgefallen
Weinexpertise 60 Jahre Weinexpertise
Profitieren Sie davon

Dieser Artikel im Set

Kundenbewertungen (8)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

8 Bewertungen (100% haben diesen Wein weiterempfohlen) Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(7)
4 Sterne
 
(0)
3 Sterne
 
(1)
2 Sterne
 
(0)
1 Sterne
 
(0)
Einfach so (3) Meeresfrüchte (2) Pasta (2) Fisch (2) Geburtstag (2) Vegetarisch (1) Party (1) Jubiläum (1) Hochzeit (1) Grillen (1)

sehr fruchtiger, trockener Rose, da kommt Urlaubsstimmung auf (für Jahrgang 2021)

Leicht, fruchtig, trocken! (für Jahrgang 2021)

Dieser Rosé macht sich eigentlich zu jedem Anlass gut! Momentan mein Lieblingswein! Ab und an pur oder auch mal mit 2-3 Eiswürfeln auf der Terrasse-herrlich!

(für Jahrgang 2021)

Einfach ein erfrischender Genuss

Excellent (für Jahrgang 2021)

Dieser Wein passt zum Essen, sowie zu einem geselligen Abend.Wir sind froh, diesen Wein entdeckt zu haben. Er schmeckt frisch und fruchtig und macht Lust auf mehr....
Die Herkunft

Toskana

Heimat der italienischen Supertoskaner

In der Toskana schlägt das Herz des italienischen Weinbaus! Wie eine Perlenschnur reihen sich die namhaften und teilweise legendären Herkünfte und Weine aneinander: Chianti, Brunello die Montalcino, Vino Nobile di Montepulciano oder Rosso di Montalcino, um einige zu nennen. Außerdem entstehen hier die ikonischen Supertoskaner, allen voran der von Piero Antinori erschaffene Tignanello, der Sassicaia und der Ornellaia. Nicht zuletzt ist die Toskana ein Ballungsgebiet von Spitzenweingütern: Barone Ricasoli, Castello Banfi, Frescobaldi, Brancaia, Tenuta San Guido und viele weitere Erzeuger, die zur absoluten Meisterklasse der Winzerinnen und Winzer gehören, sind hier beheimatet. Die Winzerfamilie Antinori betreibt gleich eine ganze Reihe von Spitzenweingütern wie die Tenuta Tignanello, die Tenuta Guado al Tasso oder Le Mortelle in der Toskana.  

Die Marke

Santa Cristina

„Uns verbindet die Leidenschaft für die Region und für Weine, die die Welt faszinieren, die Leidenschaft für einzigartigen Genuss und das gute Leben“, so heißt es in einem Statement der im Herzen der Toskana gelegenen Tenuta Santa Cristina. Alle Santa Cristina-Weine garantieren einen leicht zugänglichen, unkomplizierten Trinkgenuss, was sie auch bei Wein-Einsteigerinnen und -Einsteigern sehr beliebt macht. Dabei hält das Weingut für jede geschmackliche Vorliebe einen raffinierten Klassiker oder eine innovative Spezialität bereit. Eines haben sie alle gemeinsam: Die außerordentliche Qualität

Steckbrief

  • Artikelnummer 699571
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Roséwein
  • Jahrgang 2021
  • Anbauregion Toskana
  • Herkunftsangabe Toscana
  • Trinktemperatur 10 °C
  • Alkoholgehalt 12 % Vol.
  • Restsüße 4,5 g/L
  • Säuregehalt 6,21 g/L
  • Lagerpotential 2026
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Cantina Santa Christina-Loc. Case Sparse Centoia 52/a- Cortona (AR)- Italia
  • Land Italien
  • Füllmenge 0,75 L
  • Geschmack trocken