Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

2021

Santa Cristina Bianco

Umbria IGTMarchesi Antinori
€ 7,50
pro Flasche€ 10,00/L
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Art.Nr.699044
Lebensmittel­angaben
Sofort lieferbar
Übersicht

2021 Santa Cristina Bianco

Santa Cristina, die Schutzheilige der Müller, Seeleute und Bogenschützen, ist Namensgeberin dieses Weißweines aus den sanften grünen Hügeln der Toskana. Dahinter steht das Weingut der Marchesi Antinori, reich an Tradition, Geschichte und Erfahrung. Tief in der italienischen Kultur verwurzelt enttäuschen auch die Aromen der Cuvée aus Procanico (Trebbiano) und Grechetto nicht: Frisch und elegant, mit Noten von Zitrus und weißer Aprikose.
Über 5000 Weine zum Genießen
12 Wochen Widerrufsrecht
Kostenlose Abholung bei Nichtgefallen
Über 50 Jahre Weinexpertise
Profitieren Sie davon

Geschmacksprofil

 

Dieser Artikel im Set

Kundenbewertungen (9)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

9 Bewertungen Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(8)
4 Sterne
 
(1)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(0)
1 Sterne
 
(0)
Meeresfrüchte (2) Geflügel (2) Fisch (2)

(für Jahrgang 2021)

Hervorragender nicht zu fruchtiger und zu starker Weißwein

Klasse (für Jahrgang 2020)

Wir haben uns vor vielen Jahren während eines Toskana-Urlaubs in die Santa-Christina Weine verliebt. Egal, ob weiß, rose oder rot. Mit der Bestellung dieser Weine macht man keine Fehler. Vollmundig und vielfältig im Geschmack. Das sehr gute Preis-/Leistungsverhältnis ist ein zusätzliches \Pro\" für diesen guten Wein und seine \"Geschwister\" in allen Kategorien."

Leicht & Lecker (für Jahrgang 2019)

Wir trinken den Wein seit Jahren, besonders in der wärmeren Jahreszeit ein Genuss!

Fruchtig und feine Säure (für Jahrgang 2019)

Am Liebsten zum Apéritiv mit Oliven oder einem weißen Fisch. N.B.: Die Herkunftsbezeichnung auf dem Etikett besagt Umbrien, Hawesko bewirbt diesen Weißen als toskanischen Wein.
Meine Speiseempfehlung: Fisch

Sehr leckerer Wein (für Jahrgang 2019)

Wir haben den Wein in der Toskana getrunken und für sehr gut empfunden. Auch in der Heimat schmeckt der Wein hervorragend und ist genüsslich zu jeglichen Anlässen. Sowohl zum Essen, wie an einem gemütlichen Abend als auch zum lustigen Beisammensein passt er bestens.
Meine Speiseempfehlung: Geflügel

Seit Jahren Top Qualität (für Jahrgang 2019)

Super Vino
Meine Speiseempfehlung: Geflügel

bekannt gute Qualität (für Jahrgang 2018)

ist mein Hauswein weil die Qualität gleichbleibend gut ist
Meine Speiseempfehlung: Meeresfrüchte

Große Klasse (für Jahrgang 2018)

Excellentes Angebot, hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis, ein Genuß zu allen Jahreszeiten
Meine Speiseempfehlung: Fisch

Wunderbar frischer und runder Wein. (für Jahrgang 2018)

Der Wein schmeckt herrlich frisch und fruchtig. Er hat einen fast cremigen Charakter
Meine Speiseempfehlung: Meeresfrüchte
Die Herkunft

Toskana

Heimat der italienischen Supertoskaner

Die Toskana ist vielleicht als idyllischste Urlaubsregion Italiens bekannt, manche zieht aber nicht etwa der schiefe Turm von Pisa oder das Panorama von San Gimignano dorthin, sondern der herrliche Wein der Region. Rund um die toskanische Hauptstadt Florenz hat sich das berühmte Anbaugebiet über Jahrhunderte etabliert. Während die warme Sonne der Toskana das Gemüt erwärmt und direkt gute Laune verbreitet, versprühen auch toskanische Weine Lebensfreude pur – und sind dabei so unterschiedlich, wie die Toskana selbst. Italien ohne die Toskana und ihre hochqualitativen Supertoskaner ist für Weinkennerinnen und -kenner kaum vorstellbar. Von vielfältigen IGT-Weinen, über Qualitätsweine aus dem Chianti Classico bis hin zu toskanischen Spitzentropfen aus den DOCG-klassifizierten Bereichen ist für jeden Gaumen das Richtige dabei. 

Steckbrief

  • Artikelnummer 699044
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Weißwein
  • Jahrgang 2021
  • Anbauregion Toskana
  • Herkunftsangabe Umbria
  • Trinktemperatur 8 °C
  • Alkoholgehalt 12 % Vol.
  • Restsüße 6,4 g/L
  • Säuregehalt 5,1 g/L
  • Lagerpotential 2024
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Cantine Santa Cristina SPA Firenze, in Cortona (Arezzo), Italia
  • Land Italien
  • Füllmenge 0,75 L
  • Geschmack trocken