2022

Rasslerin Rotgipfler

Trocken, NiederösterreichWeingut Krug
€ 13,90
pro Flasche€ 18,53/L
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Art.Nr.W18940
Lebensmittel­angaben
Sofort lieferbar, Mindestbestellmenge 6 Flaschen
Übersicht

2022 Rasslerin Rotgipfler

Die Riede Rasslerin gilt als eine der ältesten Lagen von Gumpoldskirchen am Hang des Anningers. Mit ihren schweren Braunerdeböden, die mit Kalkstein durchsetzt sind, eignet sie sich perfekt für aromatische Rebsorten wie Rotgipfler. Der 20% Ausbau im Holz verleiht zusätzlich Kraft und Körper, der mehrteilige Ausbau im Edelstahl erhält aber den Fokus der Primärfrucht. Punktet am Gaumen mit viel Frische, pikante Kräuterwürze und dezenter exotischer Frucht. Anschmiegsamer Wein mit guter Länge.
Weinflaschen Über 5000 Weine zum Genießen
12 Wochen Widerrufsrecht
Kostenlose Abholung bei Nichtgefallen
Weinexpertise 60 Jahre Weinexpertise
Profitieren Sie davon

Dieser Artikel im Set

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten
Der Winzer

Weingut Kruger-Rumpf

Ein starkes Brüderpaar

Das Weingut Kruger-Rumpf ist für seine charakteristischen Weine aus Rheinland-Pfalz bekannt. Die beiden Brüder Georg und Philipp Rumpf leiten das Weingut mit sehr viel Herz und Leidenschaft. Die Liebe zum Wein haben die beiden von ihrem Vater, Seniorchef Stefan Rumpf, geerbt. Auf etwa 27 Hektar bauen Stefan und Georg Rumpf komplexe und unverwechselbare Weine an. Die Arbeit des Familiengespanns zahlt sich aus: Unter anderem hat das Weingut Kruger-Rumpf bereits vier Trauben vom Weinführer Gault&Millau erhalten. Die Kruger-Rumpf-Weine werden darüber hinaus auch in den VIP-Lounges bei DFB-Fußballländerspielen serviert. Aber auch im eigenen Heim schmecken die charakterstarken Rieslinge einfach hervorragend!

Die Herkunft

Niederösterreich

Perfekte Bedingungen für eine große Vielfalt

Niederösterreich ist das größte Bundesland Österreichs und vor allem bekannt für seine fabelhafte Weinkultur. So findet auf 27.000 Hektar Rebfläche etwa 60 Prozent der gesamten österreichischen Weinproduktion statt. Da wundert es kaum, dass ein einziges Bundesland gleich acht Weinanbaugebiete beheimatet: Wachau, Weinviertel und Kamptal dürften dabei wohl die bekanntesten in Niederösterreich sein. Zusammen mit dem Burgenland und Wien bildet es das Weinland Österreich und ist vor allem wegen seines Weißweins beliebt. Unterstützt durch optimale Klimabedingungen und unterschiedlichste Bodenbeschaffenheiten garantiert die Region ein umfangreiches Sortiment insbesondere an fruchtigen, spritzigen Weinen.

Steckbrief

  • Artikelnummer W18940
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Weißwein
  • Jahrgang 2022
  • Anbauregion Niederösterreich
  • Herkunftsangabe Thermenregion
  • Trinktemperatur 8 °C
  • Alkoholgehalt 12,5 % Vol.
  • Lagerpotential 2026
  • Verschluss Drehverschluss
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Weingut Krug,2352,Gumpoldskirchen,Österreich
  • Land Österreich
  • Füllmenge 0,75 L
  • Geschmack trocken