Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

2017

Montes Outer Limits Sauvignon Blanc

Valle del Aconcagua
€ 15,90
pro Flasche€ 21,20/L
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Art.Nr.137018
Übersicht

2017 Montes Outer Limits Sauvignon Blanc

Farbe: glänzendes Strohgelb mit grünlichen Reflexen Duft: in der Nase ebenso elegant wie intensiv mit beeindruckendem mineralischem Ausdruck, unterlegt mit leicht exotischen Noten von Passionsfrucht und Grapefruit sowie den rebsortentypischen grasigen Anklängen von Buchsbaum und Tomatenblättern Geschmack: auch am Gaumen deutlich mineralisch, fast streng, mit feinen salzigen Noten, sehr ausdrucksvoll, saftig, lebendig mit immenser Fülle und langem, fruchtigem Finale (Johannisbeeren, Zitrusfrüchte), die aromatische Säure kontrastiert die elegante Strenge des Weines und verleiht ihm einen zusätzlichen Schwung Frische
Über 5000 Weine zum Genießen
12 Wochen Widerrufsrecht
Kostenlose Abholung bei Nichtgefallen
Über 50 Jahre Weinexpertise
Profitieren Sie davon

Dieser Artikel im Set

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten
Der Winzer

Montes

Pionier für Chiles Weinbau: Aurelio Montes

Er ist eine der ganz großen Winzer-Persönlichkeiten der Welt: Aurelio Montes. In den 1980er Jahren wagte er – gemeinsam mit drei Partnern – in Chile den Aufbruch in neue Zeiten. Chiles Weinbau war über Jahrzehnte reguliert und staatlich kontrolliert gewesen. Aber dann gab es die Möglichkeit, die unvergleichlichen Bedingungen des Landes am Fuße der Anden zu nutzen. Eine Generation junger, engagierter Winzer machte sich auf, die chilenischen Weine besser zu machen. Montes und seine Partner standen an der Spitze dieser Bewegung. Und sie hatten ein klares Ziel: Sie wollten Premium-Weine produzieren, die mit den großen Europäern konkurrieren konnten. Schon mit den ersten Jahrgängen war dieses Ziel erreicht. Der Montes Alpha, von Kritikern als der beste Cabernet Chiles gefeiert, trat seinen Siegeszug um die Welt an. Heute haben Montes Weine ihren festen Platz im Segment der Qualitäts-Weine. Lernen Sie Aurelio Montes kennen! Im Interview schildert er seine persönliche Sicht seiner einzigartigen Erfolgs-Story.

Die Herkunft

Valle de Aconcagua

Weine aus den Anden

Chile ist das Land der Gegensätze – und der Dynamik. Hier kann man Wüsten und Gletscher bestaunen und sich zwischendrin irgendwie ganz wie am Mittelmeer fühlen. Man kann aber auch sehen, wie innerhalb nur weniger Jahre auf einem Stück unberührter Natur ein Weingut entsteht, das den Grand Crus aus Frankreich Paroli bietet. Die chilenischen Weine reflektieren ein Land voller Kraft und Lebensfreude. Zu ihm gehört ein Pisco Sour genauso wie ein herzhaftes Stück Fleisch vom Grill. Und natürlich eine große Portion Gastfreundschaft, die dem Besucher überall zwischen der Pazifikküste und den Gipfeln der Anden begegnen wird.

Die Rebsorte

Sauvignon Blanc

Weißwein von Welt

Die Weine dieser weltweit angebauten Rebsorte schmecken lebhaft und intensiv. In Europa und Südamerika sind sie oft herb und frisch mit Noten von frisch gemähtem Gras und Kernobst. Aus den pazifischen Weinbauregionen kommen Sauvignon Blancs mit exotischer Frucht und dezenter Säure. Der wohl bekannteste Sauvignon Blanc ist der Cloudy Bay aus der neuseeländischen Region Marlborough. Auf die Steiermark in Österreich hat sich einen Ruf als Herkunft für spitzenklassige, trocken ausgebaute Sauvignon Blancs erarbeitet. In den letzten Jahren haben auch die deutschen Winzer angefangen verstärkt auf die beliebte Rebsorte zu setzen. Zu Fisch, auch als Sushi, oder hellem Fleisch ist Sauvignon Blance ein hervorragender Begleiter.

Steckbrief

  • Artikelnummer 137018
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Weißwein
  • Jahrgang 2017
  • Anbauregion Valle de Aconcagua
  • Herkunftsangabe Valle de Aconcagua
  • Rebsorten 100% Sauvignon Blanc
  • Trinktemperatur 8 °C
  • Alkoholgehalt 13,5 % Vol.
  • Restsüße 4,26 g/L
  • Säuregehalt 3,98 g/L
  • Lagerpotential 2024
  • Verschluss Drehverschluss
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Montes S.A. Apalta - Valle de Colchagua Chile / Wein Wolf GmbH & Co. Vertriebs KG 53227 Bonn Deutschland
  • Land Chile
  • Füllmenge 0,75 L
  • Geschmack trocken