Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

2020

Montes Alpha Special Cuvee Cabernet Sauvignon

Valle Central
€ 17,90
pro Flasche€ 23,87/L
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Art.Nr.W44007
Lebensmittel­angaben
Sofort lieferbar, Mindestbestellmenge 6 Flaschen
Übersicht

2020 Montes Alpha Special Cuvee Cabernet Sauvignon

Montes Alpha Special Cuvee Cabernet Sauvignon 0,75
Über 5000 Weine zum Genießen
12 Wochen Widerrufsrecht
Kostenlose Abholung bei Nichtgefallen
Über 50 Jahre Weinexpertise
Profitieren Sie davon

Dieser Artikel im Set

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten
Der Winzer

Montes

Pionier für Chiles Weinbau: Aurelio Montes

Er ist eine der ganz großen Winzer-Persönlichkeiten der Welt: Aurelio Montes. In den 1980er Jahren wagte er – gemeinsam mit drei Partnern – in Chile den Aufbruch in neue Zeiten. Chiles Weinbau war über Jahrzehnte reguliert und staatlich kontrolliert gewesen. Aber dann gab es die Möglichkeit, die unvergleichlichen Bedingungen des Landes am Fuße der Anden zu nutzen. Eine Generation junger, engagierter Winzer machte sich auf, die chilenischen Weine besser zu machen. Montes und seine Partner standen an der Spitze dieser Bewegung. Und sie hatten ein klares Ziel: Sie wollten Premium-Weine produzieren, die mit den großen Europäern konkurrieren konnten. Schon mit den ersten Jahrgängen war dieses Ziel erreicht. Der Montes Alpha, von Kritikern als der beste Cabernet Chiles gefeiert, trat seinen Siegeszug um die Welt an. Heute haben Montes Weine ihren festen Platz im Segment der Qualitäts-Weine. Lernen Sie Aurelio Montes kennen! Im Interview schildert er seine persönliche Sicht seiner einzigartigen Erfolgs-Story.

Die Herkunft

Valle Central

Chiles Hauptweinbauregion

Etwa 400 Kilometer lang und mitten im südamerikanischen Chile erstreckt sich das Weinbaugebiet Valle Central. Eingebettet zwischen Pazifik und Anden ist die Region bei Touristen insbesondere für seine Inka-Schätze, Eukalyptusplantagen und malerischen Landschaften bekannt. Dank der Franzosen haben europäische Trauben hier vor 200 Jahren Wurzeln geschlagen und machen das Valle Central zum Hauptweinbaubereich Chiles: Das Geheimnis ihrer einzigartigen Qualität ist das mineralreiche Schmelzwasser der Berge gepaart mit der Vollendung durch eine kalte Pazifikbrise. Dieses Zusammenspiel lässt vor allem Rebsorten wie die ursprünglich aus Bordeaux stammende Carmenère und den Cabernet Sauvignon in einer phantastischen Qualität reifen.

Steckbrief

  • Artikelnummer W44007
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Rotwein
  • Jahrgang 2020
  • Anbauregion Valle Central
  • Herkunftsangabe Valle Central
  • Trinktemperatur 18 °C
  • Alkoholgehalt 13 % Vol.
  • Lagerpotential 2024
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Wein Wolf GmbH,53227,Bonn,Deutschland
  • Land Chile
  • Füllmenge 0,75 L
  • Geschmack trocken