Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

2021

Maximin Grünhaus Pinot Blanc

Trocken, MoselWeingut Maximin Grünhaus
€ 12,90
pro Flasche€ 17,20/L
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Art.Nr.819018
Lebensmittel­angaben
Sofort lieferbar
Übersicht

2021 Maximin Grünhaus Pinot Blanc

Neben Riesling sind die Weinberge der Familie von Schubert auf ihrem Weingut Maximin Grünhaus auch mit Pinot Noir und Pinot Blanc bestockt. Der Weiße hat eine sehr fruchtige, frische Nase. Neben weißem Pfirsich, Mirabellen und Grapefruit sind auch florale Nuancen zu spüren. Am Gaumen ist er frisch mit dezenter Cremigkeit und feinkerniger Textur. Bis in den Abgang ist er frisch und zeigt feine Schieferwürze und salzige Mineralität.
Über 5000 Weine zum Genießen
12 Wochen Widerrufsrecht
Kostenlose Abholung bei Nichtgefallen
Über 50 Jahre Weinexpertise
Profitieren Sie davon

Dieser Artikel im Set

Kundenbewertungen (5)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

5 Bewertungen Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(3)
4 Sterne
 
(2)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(0)
1 Sterne
 
(0)
Vegetarisch (1) Pasta (1) Käse (1)

Super Weissburgunder von der Mosel (für Jahrgang 2020)

Ich kenne diesen Weissburgunder von der Mosel schon einige Jahre und bin froh, dass er bei Hawesko im Angebot ist.

Sommerwein (für Jahrgang 2019)

Ein Sommer Wein mit der Kraft auch im Winter an ihn zu erinnern

Unusual and elegant (für Jahrgang 2018)

Taste somehow remind about creamy vanilla icecream, really enjoyed it!
Meine Speiseempfehlung: Käse

Very good (für Jahrgang 2019)

Not so creamy as sme wine from year 2018, but still outstanding - smooth and elegant with touch of bubbles
Meine Speiseempfehlung: Vegetarisch

Bodenständig (für Jahrgang 2018)

Leckerer leichter Mosel Wein
Meine Speiseempfehlung: Pasta
Der Winzer

Weingut Maximin Grünhaus

Familie Schubert - Riesling und weitere Weine auf ganz hohem Niveau

Die Familie von Schubert betreibt das historische Weingut Maximin Grünhaus. Am Fuß des Flusses Ruwer thront das Schloss der Familie, das früher eine Benediktiner-Abtei war und heutzutage das zu Hause der Familie von Schubert ist. Dieser ganz besondere Wohnort lässt ein ebenso einzigartiges Lebensgefühl entstehen, das die hervorragende Qualität der Erzeugnisse prägt. Drei verschiedene Weinberge liefern die besten Trauben für Riesling, der 94 Prozent der Weine von Maximin Grünhaus ausmacht. Sie haben jeweils ihren ganz eigenen Charakter und werden in den gängigen Weinführern allesamt hoch bewertet.

Die Herkunft

Mosel

Eines von Deutschlands bekanntesten Anbaugebieten

Das Weinbaugebiet an der Mosel und den Nebenflüssen Saar und Ruwer ist das älteste Anbaugebiet Deutschlands. Von hier kommen einige der besten Weine des Landes. Zahlreiche Weingüter und Familien widmen sich schon seit vielen Generationen der Kunst des Weinmachens. Das spezielle Terroir und die einzigartige Landschaft rund um die Mosel bringen exzellente fruchtig-aromatische Weißweine hervor. Insbesondere Riesling, die „Königin der Reben“, wächst auf den beeindruckenden Steilhängen der Mosel hervorragend. Besonders die restsüßen und süßen Rieslinge haben die Region weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt und berühmt gemacht. Doch die Vielfalt ist groß und die Mosel bietet auch Liebhaberinnen und Liebhabern trockener Rieslinge sowie anderer Weißweine grandiose Qualitäten.

Die Rebsorte

Steckbrief

  • Artikelnummer 819018
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Weißwein
  • Jahrgang 2021
  • Anbauregion Mosel
  • Herkunftsangabe Mosel
  • Qualitätsstufe Qba
  • Rebsorten 100% Pinot Blanc
  • Trinktemperatur 9 °C
  • Alkoholgehalt 12,5 % Vol.
  • Restsüße 3,9 g/L
  • Säuregehalt 8 g/L
  • Lagerpotential 2025
  • Verschluss Drehverschluss
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Weingut Maximin Grünhaus, D - 54318 Mertesdorf
  • Land Deutschland
  • Füllmenge 0,75 L
  • Geschmack trocken