2019

Maison Les Alexandrins Crozes Hermitage

Crozes Hermitage AOP
€ 21,90
pro Flasche€ 29,20/L
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Art.Nr.D82258
Übersicht

2019 Maison Les Alexandrins Crozes Hermitage

Jede Rebsorte wird separat in kleinen Tanks und Betonbehältern vinifiziert, so dass dieser Wein ein hervorragendes Gleichgewicht zwischen der Struktur der Resbosorte Marsanne und der Spannung der Rebsorte Roussanne offenbart. In der Nase bietet er ein herrliches aromatisches Bouquet mit rauchigen Noten und geröstetem Brot, die sich mit den für diese nördlichen Rebsorten typischen Aromen von weißen Früchten und weißen Blumen vermischen. Im Mund ist er seidig und rund, mit einer perfekt ausgewogenen Bitterkeit, einem Hauch von Säure und Mineralität.
Weinflaschen Über 5000 Weine zum Genießen
12 Wochen Widerrufsrecht
Kostenlose Abholung bei Nichtgefallen
Weinexpertise 60 Jahre Weinexpertise
Profitieren Sie davon

Dieser Artikel im Set

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten
Die Herkunft

Nördliche Rhône

Vinologische Vielfalt entlang der Route du Soleil

Urlauber, die mit dem Auto durch Frankreich in Richtung Mittelmeer reisen, kennen sie aus eigener Anschauung – nach Lyon, entlang der Route du Soleil, der Autobahn A7, reihen sich an den Ufern der Rhône zwischen Vienne und Valence wie an einer Perlenkette die AOCs des nördlichen Rhônetals. Große Namen sind darunter, allen voran Hermitage [ggfs. intern verlinken!], wo in guten Jahren einige der besten Rotweine der Welt wachsen.Auch Condrieu, Château-Grillet, Côte-Rôtie und Cornas haben bei Weinfreunden einen hervorragenden Ruf und erzielen für ihre Weine entsprechende Preise. Vor allem für seine Schauweine gerühmt wird das südlichste Cru, nämlich Saint-Péray. In Saint-Joseph, Côtes-du-Rhône, Crozes-Hermitage und Brézème finden Weinfreunde meist günstigere Weine, nicht selten von sehr guter Qualität.

Steckbrief

  • Artikelnummer D82258
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Weißwein
  • Jahrgang 2019
  • Anbauregion Rhône
  • Anbaugebiet Nördliche Rhône
  • Herkunftsangabe Rhône
  • Qualitätsstufe AOP - Appellation d´Origine Protégée
  • Trinktemperatur 12 °C
  • Alkoholgehalt 13,5 % Vol.
  • Restsüße 1,2 g/L
  • Säuregehalt 3,2 g/L
  • Lagerpotential 2026
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur SAS Perrin et Fils, 2321 Route de Jonquieres, 84100 Orange
  • Land Frankreich
  • Füllmenge 0,75 L
  • Geschmack trocken