Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

2017

Louis Jadot Coteaux Bourguignons Rouge

Coteaux Bourguignons AOP
€ 13,90
pro Flasche€ 18,53/L
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Art.Nr.197095
Übersicht

2017 Louis Jadot Coteaux Bourguignons Rouge

Das Haus Louis Jadot ist eines der berühmtesten im Burgund. Dieser klassische und stilsichere Pinot Noir beweist einmal mehr die große Qualität: Das Bouquet ist elegant mit Noten von Himbeeren, roten Kirschen, reifen Erdbeeren und getrockneten Kräuter. Der Geschmack ist mittelgewichtig und dabei sehr saftig. Die zartherben Gerbstoffe sind gut eingebunden und verleihen dem Wein Charakter.
Über 5000 Weine zum Genießen
12 Wochen Widerrufsrecht
Kostenlose Abholung bei Nichtgefallen
Über 50 Jahre Weinexpertise
Profitieren Sie davon

Dieser Artikel im Set

Kundenbewertungen (13)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

13 Bewertungen Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(6)
4 Sterne
 
(5)
3 Sterne
 
(1)
2 Sterne
 
(0)
1 Sterne
 
(1)
Meeresfrüchte (1) Rind (1) Käse (1)

Aus dem Select-Paket \ROT\"" (für Jahrgang 2017)

Solch eine Farbe sollte jeder Vino Tinto haben........ Dunkelrot. Kirsche und die Gewürze kommen super rüber. Meine Frau hat uns ein paar Stückchen Käse dazu gestellt. Einfach nur eins: Sehr lecker. Ich denke er kommt noch besser wenn er mehr geatmet hat. Habe ihn geöffnet und sofort serviert. Eigentlich öffne ich die Tinto´s schon Mittags damit sie atmen können. Vergessen............
Meine Speiseempfehlung: Käse

Toller Service (für Jahrgang 2015)

Problem einfach und unbürokratisch gelöst.
Meine Speiseempfehlung: Meeresfrüchte

Großartig! (für Jahrgang 2013)

Louis Jadot ist immer eine gute Wahl im Burgund. Dieser Wein ist feingliedrig und verfügt über eine schöne Säurestruktur. Ich bin gespannt auf die nächsten Jahrgänge!
Meine Speiseempfehlung: Rind

Ein samtiger Pinot Noir (für Jahrgang 2012)

Der Pinot Noir mit schillerndem Rubinrot und einem Bouquet mit delikatem Duftspiel non Kirschen und Kräutern. Ein Wein, der auch solo zu genießen ist.

Ein gelungener Burgunder (für Jahrgang 2012)

Vereint die Eleganz des Pinot Noirs mit der Fruchtigkeit der Gamay Traube. Intensive Fruchtaromen wie Kirsche und Heidelbeere. Samtig und weich im Mund , passt zu vielen Gelegenheiten , auch solo ein Genuß.

Ein guter Wein. Zu emphehlen. (für Jahrgang 2012)

Sehr harmonischer Burgunder (für Jahrgang 2017)

Glatt, sehr harmonisch aber für mich wenig individuelle Geschmacksstoffe erkennbar.

schlanker Bourgogne (für Jahrgang 2013)

die eher ungewöhnliche Mischung aus Gamay und Pinoz noir ergobt eine raffinierte Würze im Körper. Paßt sehr gut zu Wild

Angenehm überrascht. (für Jahrgang 2013)

Feiner leichter Wein, hat Spaß gemacht, ihn zu trinken.

Delicious Bourgogne (für Jahrgang 2012)

If you were a fan of the now obsolete Bourgogne Passetoutgrains appellation, this is your wine. It's a delicious, ripe, juicy, balanced quaffer of a wine that will always leave you wanting another glass. The wine blends the Gamay grape of Beaujolais with the famous Pinot Noir of Burgundy proper. The Pinot gives it a silky texture, a touch of forest fruit, and class, and the Gamay gives it an attractive red-fruit nose and a refreshing, thirst-quenching finish. Would be a top-end picnic or BBQ wine for those who appreciate more cool medium-bodied reds than alcoholic blockbusters. I'd like to keep this readily available all summer long.

übertrifft übliche Pinot Noirs (für Jahrgang 2012)

Das Kuvet welches hauptsächlich aus Pinot Noir besteht übertrifft übliche Pinot Noir Weine etwas. Der Wein ist sehr Fruchtig hat aber trotzdem einen geschmackvollen Hintergrund.

2013 louis jadot coteaux bourgu (für Jahrgang 2013)

mehr versprochen als gehalten (für Jahrgang 2013)

Der Wein ist eine Enttäuschung. Trinkt sich wie ein billiger Supermarktwein.
Alle Bewertungen lesen
Der Winzer

Maison Louis Jadot

Ikone der Bourgogne

Louis Jadot gehört zu den Spitzenerzeugern französischer Weine. Neben dem Mutterhaus in Beaune besitzt die Firma um Pierre-Henry Gagey mittlerweile mehrere Weingüter in erstklassigen Lagen. Insgesamt bewirtschaftet Louis Jadot 225 Hektar im Burgund. Neben einigen Crus verbinden Weinliebhaber vor allem den Beaujolais Primeur, Chablis, Meursault und den Chardonnay von der Cote d'Or mit dem Namen Louis Jadot. Das Weingut blickt auf eine langjährige Geschichte zurück, deren Grundstock Louis Henry Denis Jadot bereits 1859 legte. Seitdem hat sich das Unternehmen durch traditionsbewussten Anbau, strenge Auslese und gutes Marketing einen der vordersten Ränge unter den besten Weißweinerzeugern Frankreichs gesichert.

Die Herkunft

Burgund

Heimat von Chardonnay und Pinot Noir

Der Weinbau im Burgund in Frankreich besitzt eine lange Geschichte. Für Weinliebhaber und -Kenner stehen die roten und weißen Weine des Burgunds für füllige Komplexität und höchsten Genuss. Selbst die kulinarischen Delikatessen finden größten Anklang in der Gemeinschaft. Es gibt im Burgund so viele Weingüter und Sterneküchen, wie es an der deutschen Nordsee Strandkörbe gibt. Einige der berühmtesten Weinberge weltweit befinden sich in dieser Weinbauregion. Insbesondere der Pinot Noir zeigt, wo er herkommt. Er läuft zu voller Größe auf und besticht mit seinem verschwenderischen Duft.

Steckbrief

  • Artikelnummer 197095
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Rotwein
  • Jahrgang 2017
  • Anbauregion Burgund
  • Herkunftsangabe Coteaux Bourguignons
  • Trinktemperatur 18 °C
  • Alkoholgehalt 13 % Vol.
  • Säuregehalt 3,46 g/L
  • Lagerpotential 2024
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Louis Jadot, F-71572
  • Land Frankreich
  • Füllmenge 0,75 L
  • Geschmack trocken