KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(1)
Weinstil:
leicht & fruchtig
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Rhone, Frankreich
La Comballe Tavel-2018
- 7%

2018 La Comballe Tavel

Tavel AOP

Delas Frères

Artikel-Nr. 674549

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2018
La Comballe Tavel
Tavel AOP
Artikel-Nr. 674549

Trocken, leicht & fruchtig, aus der Region Rhone (Frankreich)

Von den Hängen des Rhônetals kommen die Trauben für diesen frischen Rosé. Der Comballe Tavel 2018 duftet nach Kirschen, Banane und Erdbeeren. Doch erst auf der Zunge zeigt er, was das französische Weingut Delas zu bieten hat: Hier beweist er Kraft und überrascht mit einem Hauch von Mineralität. Ein fein-würziges Cuvée, dessen Farbe zart himbeerrot leuchtet und dessen Abgang fein-würzig und seidenweich ausklingt.

Delas Frères

Weine auf Spitzenniveau
Schon seit 1835 wird auf dem Weingut La Maison Delas Frères köstlicher Wein produziert. Das hervorragende Klima der nördlichen Rhône-Region sowie die unermüdliche Suche nach Innovationen führen dazu, dass sich die Winzerei einen Platz in der Bestenliste französischer Weine sichern konnte. Ausschlaggebend für den Erfolg war der Besitzerwechsel im Jahr 1977: Champagne Deutz nahm Delas in sein Portfolio auf. Mit dem neuen Leiter Fabrice Rosset kam es seit 1996 zu einem Revival von Delas. Mithilfe des talentierten Önologen Jacques Grange gelang es dem Gut, neue Qualitätsstufen zu erreichen. Zur ganz besonderen Philosophie des Gutes gehören die Einzellagen, die stets nur von einer Rebe bewohnt werden. Unzählige Preise und eine ungebrochene Nachfrage krönen den Erfolg von Delas.
Delas Frères

Was unsere Kunden sagen...

(1)
5 Sterne
(0)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Ein edler Wein «

    Franz, Heilbronn 05.01.2022 für Jahrgang 2018

    Ein rundum wohlschmeckender Wein! Wer aber auf die Restsüße achtet und ganz trockene Weine bevorzugt, wird vielleicht etwas enttäuscht sein.

    Meine Speisenempfehlung: Fisch
    Wann getrunken: Wir trinken ihn zu verschiedenen Gelegenheiten:abends zu Käse, zu warmem Essen (Fisch, Geflügel, vegetarisch)ssen

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Ein edler Wein «

Franz, Heilbronn 05.01.2022 für Jahrgang 2018

Ein rundum wohlschmeckender Wein! Wer aber auf die Restsüße achtet und ganz trockene Weine bevorzugt, wird vielleicht etwas enttäuscht sein.

Meine Speisenempfehlung: Fisch
Wann getrunken: Wir trinken ihn zu verschiedenen Gelegenheiten:abends zu Käse, zu warmem Essen (Fisch, Geflügel, vegetarisch)ssen

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
674549
Bezeichnung
Jahrgang
2018
Geschmack
Trocken
Weinstil
leicht & fruchtig
Anbauregion
Rhone
g.U./ g.g.A
Tavel
Rebsorte
Trinktemperatur
8° C
Alkoholgehalt
15 % Vol.
Restsüße
0.8 g/l
Säuregehalt
4.01 g/l
Lagerpotential bis
2024
Verschluss
Kunststoffkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Deutz Delas Diffusion, 16, Rue Jeanson, 07300 St. Jean de Muzols - France
Land
Füllmenge
750 ml