Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

2018

Gérard Bertrand Héritage 806

Corbières AOP
€ 9,90
pro Flasche€ 13,20/L
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Art.Nr.334130
Übersicht

2018 Gérard Bertrand Héritage 806

Gérard Betrand liebt sein Langeudoc – und dessen Geschichte. Dieser Wein ist eine Hommage an das Château Peyrepertuse: Die Festung der Katharer wurde im jahr 806 erbaut. Das Terroir der Region um dieses Bauwerk bringt einen dichten, konzentriert aromatischen Wein mit intensiver Frucht von dunklen Beeren und würzigen Noten hervor. Saftig mit weichen Tanninen und schönem Schmelz ist der Geschmack.
Über 5000 Weine zum Genießen
12 Wochen Widerrufsrecht
Kostenlose Abholung bei Nichtgefallen
Über 50 Jahre Weinexpertise
Profitieren Sie davon

Geschmacksprofil

 

Dieser Artikel im Set

Kundenbewertungen (7)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

7 Bewertungen Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(6)
4 Sterne
 
(1)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(0)
1 Sterne
 
(0)

ein samtiger sehr fruchtiger Rotwein mit einem excellentem Geschmack im Abgang (für Jahrgang 2018)

Diesen Wein kann man uneingeschränkt weiterempfehlen. Deshalb bewerte ich diesen Wein mit 5 Sternen

Sehr leckrt (für Jahrgang 2018)

Super vollmundig,interessant,intensiv,aber nicht zu schwer

Interessant und süffig (für Jahrgang 2017)

Immer wieder mit Genuss (für Jahrgang 2017)

Lieblingswein (für Jahrgang 2017)

Inzwischen einer meiner Lieblingsrotweine.Toller Geschmack und wenig Säure

Unsere Nummer zwei im Vergleichstest. (für Jahrgang 2017)

Dieser Franzose trinkt sich angenehm fruchtig.
Der Winzer

Gérard Bertrand

Der Botschafter des Languedoc

Von den Weinbergen des Corbières über die französische Rugby Nationalmannschaft in den Madison Square Garden: Das ist die Erfolgsgeschichte des aus Südfrankreich stammenden Gérard Bertrand. 11 Weingüter in den schönsten Lagen des Languedoc-Roussillons bewirtschaftet Bertrand. Seine Verdienste haben ihm die Bezeichnung ‚Prinz des Languedoc‘ eingebracht. Gérard Bertrands Weine sind längst über die Grenzen Frankreichs hinaus bekannt und berühmt, seine Merlots, Cabernet Sauvignons, Côtes du Rhônes, Chardonnays, Syrahs und Rosés wurden international vielfach ausgezeichnet. Im August 2016 wurden Gérard Bertrands Weine bei den MTV Music Video Awards im New Yorker Madison Square Garden serviert – ein großer Moment für den Botschafter des Languedoc!

Die Herkunft

Corbières AOP

Weinbau im Languedoc

Charaktervolle Weine mit hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis – dafür steht Corbières AOP. Das Weinbaugebiet im Languedoc erhielt 1985 als erstes in der Region den Status einer AOC (Appellation d’Origine Contrôlée). Heute bauen 1.300 Winzer auf mehr als 14.000 ha großen und als AOP geschützten Rebfläche Wein an. Knapp 90 % der Produktion sind Rotweine, die in der Regel zu Cuvées ausgebaut werden. Die wichtigsten Rebsorten sind Carignan, Grenache und Syrah. Mit südfranzösischem Esprit, viel Leidenschaft und einem hohem Qualitätsanspruch erschaffen die Winzer unkomplizierte, ausdrucksstarke Weine: mineralisch, würzig und intensiv – genauso, wie es die deutschen Weintrinker mögen.

Steckbrief

  • Artikelnummer 334130
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Rotwein
  • Jahrgang 2018
  • Anbauregion Languedoc-Roussillon
  • Anbaugebiet Languedoc
  • Herkunftsangabe Corbières
  • Trinktemperatur 18 °C
  • Alkoholgehalt 14,5 % Vol.
  • Restsüße 4 g/L
  • Säuregehalt 3,5 g/L
  • Lagerpotential 2028
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Gérard Bertrand F-11100-262 Narbonne, France
  • Land Frankreich
  • Füllmenge 0,75 L
  • Geschmack trocken