{{ countdown.time.days }}
T
{{ countdown.time.hours }}
H
{{ countdown.time.minutes }}
M
{{ countdown.time.seconds }}
S
SHOPPING WEEKEND: JETZT BIS ZU 30€ RABATT SICHERN!
Filter
Weißwein Roséwein
Alvarinho Loureiro Vinhão Avesso
halbtrocken trocken
ausdrucksstark & fein fruchtig & aromatisch jung & frisch leicht und fruchtig üppig & voluminös
2023 2022 2021 2018 2016
Casa Santos Lima Fundacao Eca de Queiroz Lima & Smith Quinta de São Sebastião Saven
Nein Ja
Magnum (1,5l) Standard Flasche (0,75l)
DIAM Drehverschluss Naturkorken Presskorken
Brisa Azul Campo de Vela Casa Santos Lima Fonte Alegre Fundacao Eca de Queiroz

Vinho Verde

Portugals bekanntester Weißwein

Der Vinho Verde ist zweifellos der beliebteste und bekannteste Weißwein, der in Portugal erzeugt wird. Seine Markenzeichen sind seine große Frische und sein leichter Körper. Maßgeblich für seinen Charakter ist die leichte Kohlensäure, die in ihm enthalten ist. Namensgebend für den Vinho Verde, ist das Anbaugebiet aus dem er stammt. Das Wort Verde, zu Deutsch Grün bezieht sich übrigens nicht auf den Vinho, sondern auf die Landschaft, die von üppiger Vegetation geprägt ist. Übrigens gibt es auch andere Varianten, als den leichten Weißwein: Vinho Verde wird auch als Roséwein erzeugt, und einige Winzer setzen auf beeindruckende, gereifte Reserve Qualitäten.
 
2023 Ventomar Vinho Verde
Vento do mar - der Wind vom Meer - ist Namensgeber für diesen packend-frischen, jugendlichen Vinho Verde. Ganz klar, die Brise vom Atlantik hat den Trauben gutgetan! Die Frucht ist geprägt von Zitrusnoten, dabei ist der Wein aber am Gaumen durchaus weich und angenehm geschmeidig. Gut gekühlt macht er sich perfekt als Aperitif oder Begleiter von Fisch oder Geflügel.

Vinho Verde

Vinho Verde - der grüne Wein

Der Name des Weines bezieht sich keineswegs auf den Wein oder gar seine Farbe. Vinho Verde heißt zwar übersetzt „der grüne Wein“, aber den Namen hat der Wein von seiner Ursprungsregion, der DOC Vinho Verde. Der Landstrich im Norden von Portugal ist die nördlichste Weinanbauregion des Landes und üppig begrünt – die Landschaft ist der Ursprung für den Namen von Region und Wein.

Wie Portugals „grüner Wein“ schmeckt

Typisch und prägend für den Charakter des Vinho Verde ist der geringe Anteil Kohlensäure, der ihm eine frische Spritzigkeit verleiht. Diese entsteht, wenn während der malolaktischen Säureumwandlung aus der Apfelsäure Milchsäure wird. Neben seiner Frische, zeichnet sich der Weißwein durch einen geringen Alkoholgehalt aus. Ein typischer Vinho Verde hat selten mehr als 11 % Alkohol, und Werte unter 10 % sind nicht ungewöhnlich. Dabei ist der Wein zart fruchtig, und passt ausgezeichnet zur leichten Sommerküche. Helles Fleisch, Fisch und Meeresfrüchte und Salat lassen sich hervorragend mit ihm kombinieren.

Vinho Verde online kaufen

Wählen Sie ihren Favoriten bequem von zu Hause oder unterwegs aus und bestellen Sie online per Klick. Wir liefern Ihre ausgewählten Weine bequem und zuverlässig an Ihre Wunschadresse.