Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

Mortlach 16 Years Distiller's Dram Single Malt

Scotch Whisky, 0,7 L, 43,4% Vol.
€ 81,90
pro Flasche€ 117,00/L
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Art.Nr.165325
Lebensmittel­angaben
Sofort lieferbar
Übersicht

Mortlach 16 Years Distiller's Dram Single Malt

Beim Mortlach 16 Jahre Distiller's Dram handelt es sich um keinen Geringeren als den Nachfolger des berühmten Mortlach 16 Jahre Flora & Fauna. Der Single Malt ist ein sehr ausgewogener Whisky, der mit opulenter Sherryfrucht und Beerennote besticht. In seiner modernen Interpretation steht dieser Mortlach seinem legendären Vorgänger in nichts nach. Reifen durfte er ausschließlich in Sherryfässern.
Über 500 Spirituosen zum Genießen
12 Wochen Widerrufsrecht
Kostenlose Abholung bei Nichtgefallen
Langjährige Expertise
Profitieren Sie davon

Dieser Artikel im Set

Kundenbewertungen (3)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

3 Bewertungen Jetzt bewerten

Toller Whisky

Ein Typischer Mortlach. Für mich einer der besten Speyside-Whiskies.

Mortlach

Ein sehr guter Single Malt zum fairen Preis.

Guter Single Malt

Ein guter Single Malt aus einer legendären Distille, endlich zu einem fairen Preis zu haben. Nicht rauchig, viel Sherry, Eiche und ein mittellanger Abgang.
Die Herkunft

Speyside

Schottlands Whisky-Region der Extraklasse

Speyside ist die wohl bekannteste Whisky-Region Schottlands. Als Speyside wird das Gebiet entlang des Flusses Spey bezeichnet, der sich über 173 Kilometer von den schottischen Highlands durch die saftig-grüne Landschaft Schottlands schlängelt und bei Garmouth schließlich in den Moray Firth mündet. Mutter Natur hat die Landschaft um den Spey mit allem gesegnet, was zum Destillieren eines hervorragenden Whiskys notwendig ist: reinstes Wasser, hochwertige Gerste und Torf. Insgesamt bringt es Speyside auf derzeit etwa 60 Single Malt Whisky Destillerien. Die Region rühmt sich damit, die weltweit höchste Brennerei-Dichte zu besitzen. Aber nicht nur Brennereien, auch zuarbeitende Betriebe wie Mälzereien, Böttchereien, Blender und Abfüllbetriebe sind in Speyside ansässig.

Die Marke

Mortlach

Die Brennerei Mortlach aus Speyside ist die älteste im schottischen Dufftown. Bereits seit 1823 werden hier Top-Whiskys abgefüllt. Zu den heutigen Stars gehören der 13-jährige Vintage und der 16-jährige Distiller‘s Dram und der Mortlach Spirit of Speyside Festival. Der 26-jährige Special Release beispielsweise begeistert mit tiefen Aromen, Pflaumennoten und Sherry, geschmacklich mit viel Süße und Tanninen, ehe der ungewöhnlich lange Abgang zu verzaubern weiß. Ein Genuss! Die Mortlach Brennerei hat eine Vielzahl an unterschiedlichsten Stills, also Brennblasen. Diese werden in einem ausgeklügelten Konzept eingesetzt, so dass Rohbrände aus zweifacher und dreifacher Destillation miteinander kombiniert werden. Rein rechnerisch könnte man sagen: Am Ende ergibt die einen 2,81-fach destillierten Whisky. Geschmacklich ergibt dies sehr finessenreiche Kreationen, die es zu probieren lohnt. "

Steckbrief

  • Artikelnummer 165325
  • Bezeichnung Whisky
  • Weinart Spirituosen
  • Anbauregion Schottland
  • Anbaugebiet Speyside
  • Alkoholgehalt 43,4 % Vol.
  • Verschluss unbekannt
  • Hersteller / Importeur Mortlach Distillery, AB55 4AQ Keith Dufftown Banffshire, Scotland
  • Land Großbritannien
  • Füllmenge 0,7 L
  • Zutaten Mit Farbstoff (Zuckerkulör)