Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

Vin de Savoie

Zurück zur Übersicht
Vin de Savoie
Die geschützte Herkunftsbezeichnung Vin de Savoie umfasst eine Reihe von trockenen Weiß-, Rosé- und Rotweinen in Savoyen (Frankreich). Zu den wichtigsten Rebsorten für die Rot- und Roséweine der AOC gehören Gamay, Mondeuse und Pinot Noir, außerdem diverse Nebensorten mit einem Gesamtanteil von maximal zehn Prozent in der Cuvée. Die Hauptsorten für Weißwein sind Aligoté, Altesse, Chardonnay, Frühroter Veltliner, Jacquère, Mondeuse Blanche, dazu je nach Region Roussanne, Gringet, Roussette d'Ayze und Chasselas (Gutedel). Im Verschnitt darf der Anteil von Nebensorten ebenfalls nicht mehr als zehn Prozent betragen. Neben stillem Vin de Savoie existiert eine weiße, perlende Variante, der Pétillant de Savoie.