KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
Weinlexikon
Brut

Französische Bezeichnung für den trockensten Schaumwein bzw. Champagner eines Hauses. Nimmt man die Bezeichnung wörtlich (auf deutsch “roh”), dann dürfte so eine Schaumwein eigentlich keine Dosage (Zuckerzusatz) enthalten, tatsächlich ist jedoch bis 15 g/l zulässig. Die Bezeichnungen Extra Brut, Brut absolut, Brut intégral, Brut zéro (oder Dosage zéro) bedeuten nur eine sehr geringe bis keine Dosage. Dem Brut entspricht der deutsche Begriff herb

Quelle: https://glossar.wein-plus.eu/