KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
Weinlexikon
Alkohol-Gehalt

Der Gehalt an Alkohol im Wein bezieht sich auf den Äthylalkohol (andere Alkoholarten sind nur in geringsten Mengen enthalten). Dieser wird entweder in Gramm per Liter (g/l) oder in Volumenprozent angegeben. In der Form ”% vol” ist dies auf den meisten Flaschenetiketten deklariert. Gemessen wird bei beiden Verfahren grundsätzlich bei 20° Celsius. Die Umrechnungsformel ist % vol x 7,894 = Gramm per Liter Wein. Bei 12 % vol ergibt dies zum Beispiel 94,7 g/l oder 71,0 g reiner Alkohol in einer Flasche Weion mit 0,75 l. Der potentielle Alkohol-Gehalt eines Weines kann bereits in den Trauben durch das mittels verschiedener Verfahren feststellbare Mostgewicht errechnet werden.Der Alkohol-Gehalt im Wein beeinflußt in positiver Weise den Geschmack