Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

2017

Zenato Amarone

Amarone Valpolicella Classico DOCG
€ 34,90
pro Flasche€ 46,53/L
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Art.Nr.420520
Lebensmittel­angaben
Sofort lieferbar
Übersicht

2017 Zenato Amarone

Wahrhaft ausgezeichnet ist der Amarone della Valpolicella von Zenato - 94 Punkte von James Suckling für die Jahrgänge 2013, 2015 und 2016. Kraftvoll und elegant mit einer opulenten Aromatik von dunklen Früchten und Gewürzen ist dieser Wein Zenatos Aushängeschild. Eine lebendige Säure, samtige Tannine und ein traumhaft langer Abgang runden das Gesamtbild sehr gefällig ab. Die bemerkenswerte Balance dieses Amarone verspricht ein gutes Alterungspotenzial.

Geschmacksprofil

 

Dieser Artikel im Set

Kundenbewertungen (11)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

11 Bewertungen Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(10)
4 Sterne
 
(1)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(0)
1 Sterne
 
(0)
Rind (4) Lamm (1) Pasta (1)

Delicious (für Jahrgang 2016)

The best wine I’ve bought so far

Der beste Wein, den ich je trank. (für Jahrgang 2016)

Die Beschreibung des Winzers stimmt 1:1 und ich habe dem nicht hinzuzufügen. Diesen Wein heben wir uns stets für besondere Anlässe auf und legen wegen der langen Lagerungsmöglichkeit auch ein paar Falschen zurück.
Meine Speiseempfehlung: Lamm

Trinkgenuss pur (für Jahrgang 2016)

Vollmundiger Italiener mit einem feinen Duft von tiefroter Kirsche, Nuancen von schwarzer Johannisbeere im Abgang lassen der Wein rund über den Gaumen gehen.
Meine Speiseempfehlung: Rind

Delicious!!!! (für Jahrgang 2014)

An outstanding tasting wine
Meine Speiseempfehlung: Rind

Sehr schöner Amarone (für Jahrgang 2014)

Der Zenato Amarone della Valpolicella ist sehr dunkel, leicht violett und ein kräftiger Wein. Ein leichter Beerengeschmack und später noch ein Hauch von Schokolade runden den tollen Geschmack ab. Für uns ein genialer Tropfen für Steaks oder Wild - oder einfach nur zum Genießen ...
Meine Speiseempfehlung: Rind

Hervorragend wie immer!!! (für Jahrgang 2014)

ein Super-Tropfen
Meine Speiseempfehlung: Pasta

Ein Amazone der nichts vermissen lässt (für Jahrgang 2013)

Hervorragend (für Jahrgang 2013)

Ein grandioses Geschmackserlebnis! Man müsste einfach viel mehr Geld übrig haben. :-)

Besser geht es nicht, einfach genial. (für Jahrgang 2012)

Meine Speiseempfehlung: Rind

einer der besten Amarone (für Jahrgang 2012)

Bei diesem Amarone stimmt einfach alles. Voller, runder und samtiger Geschmack, ausgeprägte Tiefe und lang anhaltender Nachklang. Preis ist natürlich nicht niedrig, aber im Segment der ohnehin teuren Amarone gut plaziert.

angenehm und rund (für Jahrgang 2011)

Dieser Amarone hat uns gut gefallen, er war sehr angenehm im Geschmack und war eher rund ohne jegliche Ecken und Kanten im Mund und Gaumen.
Der Winzer

Zenato

Fülle und Finesse vom Südzipfel des Gardasees

In den 60ern gründete Sergio Zenato ein Weingut, das fast stellvertretend für den Aufstieg des italienischen Weines steht. Das Weingut Zenato liegt am Südzipfel des Gardasees. An dessen Hängen entstehen feine Weißweine der DOC Lugana. Doch Zenatos Herz schlägt nicht nur weiß sondern ebenso stark rot. Die große Leidenschaft Zenatos sind die kraftvollen Valpolicella. Im Nachbarort von Lugana werden seit jeher einige der besten und konzentriertesten Rotweine Italiens hergestellt. Zenato genießt heute internationale Anerkennung, ist dabei aber immer Familienweingut geblieben. Mittlerweile haben Sergios Kinder das Ruder übernommen und schiffen Weine in über 60 Länder.

Die Herkunft

Amarone della Valpolicella DOCG

Der bekannteste Wein aus dem Valpolicella

Der zu den Spitzenweinen Italiens zählende Amarone della Valpolicella DOCG wird aus halbgetrockneten Trauben gekeltert, aber komplett vergoren. Er hat einen Alkohol-Gehalt von zumindest 14 bis 16% vol und wird zumindest drei Jahre bis 5 Jahre in Holzfässern ausgebaut. Der trockene Wein hat eine tiefrote Farbe und einen fruchtigen Geschmack. Erzeugt wird er in einer klar umrissenen Zone im Veneto. Innerhalb des Amarone Gebietes gibt es für das absolute Kerngebiet noch die Zusatzbezeichnung Classico.

Die Rebsorte

Steckbrief

  • Artikelnummer 420520
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Rotwein
  • Jahrgang 2017
  • Anbauregion Venetien
  • Anbaugebiet Valpolicella
  • Herkunftsangabe Amarone della Valpolicella
  • Qualitätsstufe Classico
  • Rebsorten 80% Corvina Veronese
    10% Croatina
    10% Rondinella
  • Trinktemperatur 18 °C
  • Alkoholgehalt 16,5 % Vol.
  • Lagerpotential 2026
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Zenato Azienda Vitivinicola s.r.l. - 37019 Peschiera del Garda (VR) - Italia
  • Land Italien
  • Füllmenge 0,75 L
  • Geschmack trocken