Kalte Tage, heiße Angebote! Eiskalt reduzierte Sonderpreise Zum Angebot
2020

Villa Antinori Rosso Toscana IGT

Toskana, Magnum
€ 45,90
pro Flasche€ 30,60/L
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Art.Nr.W60584
Lebensmittel­angaben
Sofort lieferbar
Übersicht

2020 Villa Antinori Rosso Toscana IGT

Villa Antinori Rosso MG 1,5l
Über 5000 Weine zum Genießen
12 Wochen Widerrufsrecht
Kostenlose Abholung bei Nichtgefallen
Über 50 Jahre Weinexpertise
Profitieren Sie davon

Dieser Artikel im Set

Auszeichnungen

Auszeichnung

92 / 100 Punkte

für den Jahrgang 2019

James Suckling

Erklärung Skala

James Suckling verkostet nach einem 100 Punkte Schema:

100-95 Punkte: „Must-buy“ - absolute Kauf-Empfehlung.

90 Punkte und mehr: „Outstanding“ - ein herausragender Wein.

Unter 88 Punkte: „Might still be worth buying but proceed with caution“ - möglicherweise einen Kauf Wert, aber mit Vorsicht zu genießen.

Ausgezeichnet von

James Suckling

Im Alter von gerade mal 23 Jahren verfasste James Suckling seine erste Wein Bewertung für den „Wine Spectator“, eine der wichtigsten Wein Publikationen weltweit. Am Ende der 1980 Jahre wurde sein Wirkungsort nach Frankreich verlegt: Dort sollte James Suckling die Europa Ausgabe des Wein Magazines aufbauen. Spätestens als er Chefredakteur des Wine Spectator wurde, erlangte Suckling weltweite Bekanntheit in der Weinszene. Seit 2010 ist James Suckling als Kritiker selbstständig und unabhängig, und etablierte mit jamessuckling.com seine eigene Plattform. Sein Herz schlägt besonders für Weine aus Italien – die Toskana übt eine besondere Faszination auf ihn aus. Zur Bewertung nutzt er ein 100 Punkte Schema. Ab 90 Punkten ist der Wein „outstanding“ ab 95 Punkten ein „must buy“.

Hier alle bewerteten Weine von James Suckling entdecken. 

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten
Der Winzer

Tenuta Monteloro

Exzellente Weißweine aus der Toskana

Dort, wo einst der italienische Dichter und Philosoph Dante Alighieri seinen Sommer verbrachte, werden heute hochwertige Weißweine erzeugt: Hier auf der Tenuta Monteloro, unweit von Florenz, liegen in den grünen Hügeln der Toskana die Weinberge für Riesling und Weißburgunder. Eigentlich eher unüblich für das Rotweingebiet Toskana, doch die Tenuta Monteloro wird auch von niemand geringerem betrieben als der erfolgreichen Weinfamilie Antinori. Und sie zeigen auch hier wieder einmal ihr Können: Weine wie der Tenuta Monteloro Mezzo Braccio oder der Scabrezza überzeugen mit delikaten Fruchtnoten und einer tollen Frische. Wer also einmal die weiße Seite der Toskana entdecken möchte, ist hier genau an der richtigen Adresse!

Die Herkunft

Toskana

Heimat der italienischen Supertoskaner

Die Toskana ist vielleicht als idyllischste Urlaubsregion Italiens bekannt, manche zieht aber nicht etwa der schiefe Turm von Pisa oder das Panorama von San Gimignano dorthin, sondern der herrliche Wein der Region. Rund um die toskanische Hauptstadt Florenz hat sich das berühmte Anbaugebiet über Jahrhunderte etabliert. Während die warme Sonne der Toskana das Gemüt erwärmt und direkt gute Laune verbreitet, versprühen auch toskanische Weine Lebensfreude pur – und sind dabei so unterschiedlich, wie die Toskana selbst. Italien ohne die Toskana und ihre hochqualitativen Supertoskaner ist für Weinkennerinnen und -kenner kaum vorstellbar. Von vielfältigen IGT-Weinen, über Qualitätsweine aus dem Chianti Classico bis hin zu toskanischen Spitzentropfen aus den DOCG-klassifizierten Bereichen ist für jeden Gaumen das Richtige dabei. 

Steckbrief

  • Artikelnummer W60584
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Rotwein
  • Jahrgang 2020
  • Anbauregion Toskana
  • Herkunftsangabe Chianti
  • Trinktemperatur 16 °C
  • Alkoholgehalt 13,5 % Vol.
  • Lagerpotential 2025
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur MARCHESI ANTINORI S.p.A.,50123,Firenze,Italien
  • Land Italien
  • Füllmenge 1,5 L
  • Geschmack trocken