2021

Meyer-Näkel Spätburgunder Rosé QbA

Trocken, AhrWeingut Meyer-Näkel
€ 12,90
pro Flasche€ 17,20/L
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Art.Nr.W41283
Lebensmittel­angaben
Sofort lieferbar, Mindestbestellmenge 6 Flaschen
Übersicht

2021 Meyer-Näkel Spätburgunder Rosé QbA

#NV

Dieser Artikel im Set

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten
Der Winzer

Weingut Meyer-Näkel

Zwei Schwestern für Spätburgunder vom Blauschiefer

Die Schwestern Dörte und Meike führen auf dem Weingut Meyer-Näkel die Winzertradition der Familie in fünfter Generation fort. Hauptrebsorte ist der Spätburgunder, aber auch andere rote und einige weiße Sorten gedeihen noch auf den steilen Hängen rund um Dernau. Die Landschaft des Ahrtales hat ein Terroir, das zwar schwierig zu bewirtschaften, jedoch hervorragend für den Anbau von Wein geeignet ist. Meyer-Näkel steht besonders für hervorragende Rotweine, die sich auf den Blauschiefer Böden der Gegend wohlfühlen. Vater Werner Näkel legte den Betrieb nach und nach in die Hände seiner beiden Winzertöchter, die nun seit Jahren Preise für ihre Kreationen abräumen.

Die Herkunft

Ahr

Das Rotweinparadies Deutschlands

Klein, überschaubar und überraschend: Mit einer Rebfläche von 560 Hektar zählt die Ahr zu den kleinsten Weinanbaugebieten in Deutschland. Gleichzeitig verfügt die Region über die größte zusammenhängende Anbaufläche für Rotwein. Vor allem der Spätburgunder ist von so hoher Qualität, dass sich die Winzer in die Rotwein-Elite der Welt einreihen können. Das liegt an der einzigartigen Bodenbeschaffenheit und an den steilen, gut besonnten Hanglagen im Ahrtal. Steillagen bedeuten für die Winzer, dass sie die Reben nur unter schweren Bedingungen kultivieren können: Häufig müssen Winzer über zerklüftete Felsen mit extremer Neigung zu Rebflächen klettern, wo nur wenig Stöcke Platz finden.

Steckbrief

  • Artikelnummer W41283
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Roséwein
  • Jahrgang 2021
  • Anbauregion Ahr
  • Herkunftsangabe Ahr
  • Trinktemperatur 8 °C
  • Alkoholgehalt 12 % Vol.
  • Lagerpotential 2024
  • Verschluss Drehverschluss
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Weingut Meyer-Näkel, 53507 Dernau, Deutschland
  • Land Deutschland
  • Füllmenge 0,75 L
  • Geschmack trocken