KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(4)
Weinstil:
jung & frisch
Geschmack:
Lieblich
Herkunft:
Emilia Romagna, Italien
Lambrusco Bianco

Lambrusco Bianco

Emilia Romagna IGT

Cantine Riunite

Artikel-Nr. W91951

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
Lambrusco Bianco
Emilia Romagna IGT
Artikel-Nr. W91951

Lieblich, jung & frisch, aus der Region Emilia Romagna (Italien)

Strohgelbe Farbe mit einem Hauch von Limone, in der Nase fruchtig und floral, der Gaumen ist süßlich mit einer unaufdringlichen Säure, sehr harmonisch.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
W91951
Bezeichnung
Schaumwein
Geschmack
Lieblich
Weinstil
jung & frisch
Anbauregion
Emilia Romagna
Geschützte Ursprungsangabe
Emilia IGP
Herkunftsklassifikation
IGP
g.U./ g.g.A
Emilia
Rebsorte
  • Lambrusco Marani
Trinktemperatur
8° C
Alkoholgehalt
7.5 % Vol.
Restsüße
50 g/l
Lagerpotential bis
2019
Verschluss
Schraubverschluss
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Cantina Riunite,42040,Campegine,Italien
Land
Füllmenge
750 ml

Was unsere Kunden sagen...

(4)
5 Sterne
(2)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Fruchtig und prickelnd «

    Nicole J., Dresden 08.06.2018

    Ich liebe fruchtig/süße Weine und danach habe ich lange gesucht und endlich hier das passende gefunden.

    Wann getrunken: gemütliche Runde z.B. beim Grillen

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Auf seine Art genial. «

    Achim B., Obertshausen 26.05.2018

    ich finde diesen Wein geradezu hervorragend zu geschmacklich kräftige Gerichten wie zb Quiche Lorraine, Flammkuchen, kräftigen Käse, etc. Durch die Süsse geht der Wein nicht "unter" wie z.B. ein trockener Weißwein. Mir schmeckts !!

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Zu wenig Charakter.... «

    Imme, Ostfriesland 06.03.2018

    Mir persönlich schmeckt dieser Lambrusco nicht so gut, leider zu süß und zu wenig Säure. Der Geschmack ist mir zu fade

    Meine Speisenempfehlung: Nachtisch

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Top «

    MartinK., Hagen 16.08.2017

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Fruchtig und prickelnd «

Nicole J., Dresden 08.06.2018

Ich liebe fruchtig/süße Weine und danach habe ich lange gesucht und endlich hier das passende gefunden.

Wann getrunken: gemütliche Runde z.B. beim Grillen

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Top «

MartinK., Hagen 16.08.2017

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Auf seine Art genial. «

Achim B., Obertshausen 26.05.2018

ich finde diesen Wein geradezu hervorragend zu geschmacklich kräftige Gerichten wie zb Quiche Lorraine, Flammkuchen, kräftigen Käse, etc. Durch die Süsse geht der Wein nicht "unter" wie z.B. ein trockener Weißwein. Mir schmeckts !!

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Zu wenig Charakter.... «

Imme, Ostfriesland 06.03.2018

Mir persönlich schmeckt dieser Lambrusco nicht so gut, leider zu süß und zu wenig Säure. Der Geschmack ist mir zu fade

Meine Speisenempfehlung: Nachtisch

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.