KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(26)
Weinstil:
jung & frisch
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Venetien, Italien
Zenato Pinot Grigio-2019

2019 Zenato Pinot Grigio

delle Venezie DOC

Artikel-Nr. 201896

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2019
Zenato Pinot Grigio
delle Venezie DOC
Artikel-Nr. 201896

Trocken, jung & frisch, aus der Region Venetien (Italien)

Dieser Pinot Grigio stammt von einem der berühmtesten Weingüter des Veneto, der Azienda Agricola Zenato. Der Pinot Grigio ist ein gut strukturierter Wein mit ausgeprägtem sortentypischen Aroma: im Duft erinnert er an Kernobst und Honigmelone. Der Körper ist voll, der Geschmack harmonisch rund. Unwiderstehlich als Aperitif, passt er zu leckeren Salaten oder zur Pizza Mare. Außerdem ist Zenatos Pinot Grigio DER Wein für Partys!

Zenato

Ein Familienweingut internationaler Klasse
Es tut sich was in Lugana! Lange als Urlaubsspäßchen verschrien, entstehen mittlerweile immer mehr ernstzunehmende Weine am Südzipfel des Gardasees. Das Weingut Zenato ist ein Vorreiter in der Region. Neben feinen Weißen aus der DOC Lugana, schlägt Zenatos Herz für kraftvolle Rote aus Valpolicella. Mit dem Amarone della Valpolicella entspringt Zenatos Kellern einer der besten und konzentriertesten Weine Italiens. Nachdem Sergio Zenato das Weingut in der 60ern gegründet hatte, haben mittlerweile die Kinder das Heft in der Hand. Zenato ist ein Familienweingut internationaler Klasse und exportiert in über 60 Länder.
Zenato
Rebsorte
Pinot Grigio
Pinot Grigio
Frisch und fruchtig
Pinot Grigio ist die italienische Bezeichnung für den deutschen Grauburgunder. In Österreich wird die Rebsorte als Ruländer bezeichnet, in Frankreich als Pinot Gris. Ursprünglich stammt der Pinot Grigio aus dem Burgund, von dort breitete sie sich über ganz Europa aus und wird heute auch in Australien, Südamerika und Südafrika angebaut. Die Weißweintraube hat eine kräftige grau-blaue Farbe, was auch zu ihrem Namen geführt hat. Das Farbspektrum der Weine selber reicht von hell grünlich bis hin zu goldgelb. Die Weine haben eine geringe Säure, sind frisch und fruchtig. Besonders gut passen sie zu italienischen Speisen wie Antipasti, Pasta, Risotto, Parmaschinken oder hellem Fleisch, Fisch, Meeresfrüchten und Salaten.

Was unsere Kunden sagen...

(26)
5 Sterne
(19)
4 Sterne
(7)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Leicht und frisch «

    Eberhardt A., Frankenhardt 01.09.2021 für Jahrgang 2020

    Ein leichter frischer Tropfen zum Mittag

    Wann getrunken: Jederzeit

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » guter Wein «

    Susanne, München 11.08.2021 für Jahrgang 2019

    guter, bekömmlicher Wein - wie sein Vorgänger

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Frischer , gefälliger Pinot Grigio «

    Gabriele K., Winhöring 28.07.2021 für Jahrgang 2020

    Insgesamt sehr ordentlicher Wein , aber keine Offenbarung .

    Meine Speisenempfehlung: Pasta

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Frisch und süffig «

    Bernhard, Meerbusch 26.07.2021 für Jahrgang 2020

    Auf dem letzten Tanzfest wurden von diesem Wein von 50 Personen 96 Flaschen geleert. Es mag sein, dass die Menschen ausgelassen waren, da es das erste Fest nach der Pandemie war. Aber ich glaube eher, es hat gut gepasst. Die Menge jedenfalls hat man keinem der Gäste angemerkt. Auch an nächsten Tag hatte kein Gast irgendwelche Nachwirkungen.

    Wann getrunken: Tanzfest nach Pandemie

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» guter Wein «

Susanne, München 11.08.2021 für Jahrgang 2019

guter, bekömmlicher Wein - wie sein Vorgänger

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Frisch und süffig «

Bernhard, Meerbusch 26.07.2021 für Jahrgang 2020

Auf dem letzten Tanzfest wurden von diesem Wein von 50 Personen 96 Flaschen geleert. Es mag sein, dass die Menschen ausgelassen waren, da es das erste Fest nach der Pandemie war. Aber ich glaube eher, es hat gut gepasst. Die Menge jedenfalls hat man keinem der Gäste angemerkt. Auch an nächsten Tag hatte kein Gast irgendwelche Nachwirkungen.

Wann getrunken: Tanzfest nach Pandemie

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Guter Wein , guter Preis «

Susanne, Münche 18.07.2021 für Jahrgang 2019

schmeckt wie sein Vorgänger sehr gut & bekömmlich

Meine Speisenempfehlung: Geflügel

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Urlaunserinnerung «

Marlies, Nussdorf am Inn 22.06.2021 für Jahrgang 2020

Fahre gerne Gardasee. Die leichten spritzigen Weißweine von zenato sind dazu passend

Meine Speisenempfehlung: Fisch
Wann getrunken: Ein Gläschen zum Feierabend

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
201896
Bezeichnung
Jahrgang
2019
Geschmack
Trocken
Weinstil
jung & frisch
Anbauregion
Venetien
g.U./ g.g.A
delle Venezie
Rebsorte
Trinktemperatur
9° C
Alkoholgehalt
12.5 % Vol.
Restsüße
5.5 g/l
Säuregehalt
5.6 g/l
Lagerpotential bis
2023
Verschluss
Schraubverschluss
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Zenato Azienda Vitivinicola S.R.L.-Peschira del Garda (VR)-Italia
Land
Füllmenge
750 ml