KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
Weinlexikon
Syrien

Die Hauptstadt Damaskus wurde um 1.500 vor Christi gegründet und ist in der Bibel als Weinbauzentrum erwähnt. Durch den Islam und das Wein-Verbot kam der Weinbau aber fast völlig zum Erliegen. Von den Trauben der über 100.000 Hektar großen Rebfläche werden zu 99% Tafeltrauben erzeugt. Die geringe Weinproduktion von 1.000 ha in den Hügeln um Damaskus, Aleppo und Hems mit französischen Rebsorten erfolgt durch die Christen-Minderheit.

Quelle: https://glossar.wein-plus.eu/