KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
Weinlexikon

Schwefelwasserstoff

Zurück zur Übersicht
Schwefelwasserstoff

Das flüchtige Gas Hydrogensulfid (H2S) entsteht durch Umwandlung schwefelhaltiger Substanzen während der Gärung. Dadurch wird der gefürchtete Weinfehler Böckser hervorgerufen.

Quelle: https://glossar.wein-plus.eu/