KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
Weinlexikon
Schmelz

Bezeichnung für einen weichen und abgerundeten Wein (frz. moelleux) in Verbindung mit einer gewissen Dickflüssigkeit (nicht Öligkeit). Bei Rotweinen ist das Tannin abgerundet und die Säure völlig integriert. Meist haben diese Weine relativ viel Glycerin und Gesamt-Extrakt.

Quelle: https://glossar.wein-plus.eu/