KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
Weinlexikon
Hock

Ein in England gebräuchliches Synonym für Rhein-Weine. Der Name stammt aus einer Verballhornung des berühmten Weinortes Hochheim (Großlage Daubhaus) am östlichen Ende des deutschen Anbaugebietes Rheingau, wo sich die besten Riesling-Lagen befinden. Ein “Hochheimer” war auch der Lieblingswein der englischen Königin Victoria (1819 – 1901). Die Bezeichnung Sparkling-Hock war in England auch lange Zeit das Synonym für einen deutschen Schaumwein.

Quelle: https://glossar.wein-plus.eu/