KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
Weinlexikon
Firnig

Während des Alterungsprozesses kann ein Wein durch zu viel Sauerstoffaufnahme firn werden. Sofern ein Wein firn schmeckt, hat er seine Frische und Spritzigkeit verloren, sodass man von einem Alterungston spricht. Firn darf aber nicht mit dem Attribut reif verwechselt werden.

Quelle: https://glossar.wein-plus.eu/