KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
Weinlexikon
Diolinoir

Die rote Rebsorte ist eine Neuzüchtung zwischen Rouge de Diolly x Pinot Noir. Die Kreuzung erfolgte durch André Jaquinet an der Eidgenössischen Forschungsanstalt Changins, die Züchtung wurde 1970 abgeschlossen. Die Sorte wird in Versuchspflanzungen in den Schweizer Kantonen Waadt, Wallis und Tessin angebaut. Der tiefrote, kräftige Wein hat ein weiniges Aroma und ist reich an Gerbstoffen.

Quelle: https://glossar.wein-plus.eu/