KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
Weinlexikon

Buttersäurestich

Zurück zur Übersicht
Buttersäurestich

Eine auch als Milchsäurestich benannte Weinkrankheit, welche durch meist nach der Gärung auftretende Milchsäurebakterien hervorgerufen wird und sich durch einen Sauerkrautgeruch äußert. Besonders gefährdet sind säurearme Weine (hoher pH-Wert), wenn die Malolaktische Gärung durch die falschen Bakterien stattfindet.

Quelle: https://glossar.wein-plus.eu/