KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
Weinlexikon
Bowle

Ein Getränk aus Wein, Früchten und Zucker mit Zusatz von Sekt oder Mineralwasser. Die Früchte (zum Beispiel Erdbeeren, Pfirsich oder Waldmeister) werden mit Zucker und etwas Wein angesetzt, zugedeckt und etwa 1 bis 2 Stunden ziehen gelassen. Dann setzt man unmittelbar vor dem Servieren die übrige Flüssigkeit zu. Die richtige Trinktemperatur ist 5 bis 8° Celsius. Siehe auch unter Kalte Ente.

Quelle: https://glossar.wein-plus.eu/