KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
Weinlexikon
Bontemps

Eine im französischen Gebiet Médoc gebräuchliche Bezeichnung für einen kleinen, runden Behälter aus Holz, in dem die Eiweisse zum Schönen, also der Kärung des Weines im Fass geschlagen werden.

Quelle: https://glossar.wein-plus.eu/