KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
Weinlexikon
Banylus

Ein süßer, gespriteter Dessertwein aus dem gleichnamigen Ort an der Mittelmeerküste nahe der Pyrenäen im französischen Gebiet Languedoc-Roussillon. Der der als einer der besten Vin doux naturel geltende Wein wird aus Grenache, Syrah und Carignan verschnitten. Alle Trauben erlangen eine hohe Reife und schrumpfen am Rebstock oft rosinenartig ein. Der bernstein- bis braunfarbige Wein hat einen frischen und intensiven Duft und Geschmack, der einem Portwein ähnlich ist. Die Grand Cru-Version muß zumindest zu 75% aus Grenache bestehen und wird zumindest 2 Jahre gelagert. Es gibt in diesem Bereich auch eine ähnliche, ungespritete Version unter dem Namen Collioure.

Quelle: https://glossar.wein-plus.eu/