KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
Weinlexikon

Baden Selection

Zurück zur Übersicht
Baden Selection

Dieses Gütezeichen des Badischen Weinbauverbandes im deutschen Anbaugebiet Baden wird nur für Weine aus mindestens 15 Jahre alten Rebstöcken vergeben. Der Höchstertrag darf 60 hl/ha nicht übersteigen. Alle Weine werden als Qualitätsstufe QbA definiert, auch wenn sie ein höheres Mostgewicht erreicht hatten. Auf dem Etikett darf nur der Bereichs- und Sorten-Name angeführt sein, Lagennamen sind nicht zulässig. Die Weine müssen eine sensorische Prüfung absolvieren und kommen frühestens ein Jahr nach Abfüllung auf den Markt.

Quelle: https://glossar.wein-plus.eu/