KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
Weinlexikon
Auslese

Als allgemeine Bezeichnung wird darunter die Selektion von edelfaulen und/oder eingetrockneten Beeren verstanden, die dann mit unterschiedlichen Bedingungen zu Wein-Spezialitäten wie Ausbruch, Beerenauslese oder Trockenbeerenauslese verarbeitet werden. In Deutschland und Östererreich ist dies eine Bezeichnung für einen Typ innerhalb der Prädikatsweine.