KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
Weinlexikon
Anbaugebiet

Dies sind gesetzlich genau umrissene und festgelegte Herkunftsgebiete von Weinen, um den Ursprung zu deklarieren, Mißbrauch auszuschließen und deren Verwendung kontrollierbar zu machen. Als älteste (und dokumentarisch nachweisbare) Abgrenzung eines Anbaugebietes gilt die im Jahre 1756 für Portwein im Douro-Gebiet.