KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
Weinlexikon
Alginat

Bei der Herstellung von Champagner wird die langandauernde und sehr abeitsintensive Rüttelung der Flaschen (die manuelle Remuage) zunehmend durch ein neues System erleichtert. In die Flasche werden sehr kleine, poröse Kapseln aus Alginat, eine Kunstfaser aus Kalzium (frz. Billes) gefüllt, welche die Hefe enthalten. Wenn die Gärung erfolgt ist, rutschen diese von selbst nach unten in den Hals und werden dann (so wie beim konventionellen Vorgang die Heferückstände) entfernt.