KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
Weinlexikon
Agioritikos

Unter diesem Marken-Namen (früher unter Athos) werden von der griechischen Kellerei Tsantali Wein-, Rosé und Rotweine auf der Chalkidike-Halbinsel Athos produziert, die als Landweine klassifiziert sind. Für diese gibt es Vorgaben bezüglich Rebsorten und deren Mischungs-Verhältnis. Weißweine werden aus Athiri (50%), Roditis (35%) und Assirtiko (15%), Rotweine aus Limnio (70%) und Cabernet Sauvignon (30%) verschnitten. Rotwein muß trocken (max. 4 g/l Restzucker) und Weißwein halbtrocken (max. 10 g/l Restzucker) ausgebaut werden. Der Mindest-Alkohol-Gehalt ist 12% vol. Die Weine werden in bocksbeutelähnlichen Flaschen abgefüllt, jährlich werden etwa 700.000 Flaschen produziert.