KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(1)
Weinstil:
samtig & üppig
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Western Cape, Südafrika
Zwalu Rotweincuvée-2016

2016 Zwalu Rotweincuvée

Western Cape

Neil Ellis & Meyer-Näkel

Artikel-Nr. W57427

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2016
Zwalu Rotweincuvée
Western Cape
Artikel-Nr. W57427

Trocken, samtig & üppig, aus der Region Western Cape (Südafrika)

Gebrannte Erde mit etwas Wildleder und wilden roten Beeren. Klar und saftig, dichter Körper mit viel Kraft, durchtrainierter Schulter und etwas Power, imposante Gestalt, rau und wild, rassige Beerenfrucht mit dunkler Erde, etwas Kräuterwürze und wilder Beerenfrucht, sehr fest am Gaumen, belebend, hohe Samtigkeit, komplex und spannungsgeladen, auch im Finale bleibt die afrikanische Wildnis mit, von Hufen getretener Erde und etwas roter Beerenfrucht, deutlich im Nachhall zu spüren. (P. Dautel 14. Dezember 2017) Beschreibung vom 2015er

Weingut Meyer-Näkel

Spätburgunder vom Blauschiefer und mehr
Das Weingut Meyer-Näkel blickt auf fünf Generationen von Winzern zurück. An den Steilhängen des Ahrtals wachsen hauptsächlich Spätburgunderreben. Die Schwestern Dörte und Meike Näkel führen gemeinsam das Familienweingut, das seit 1950 den heutigen Namen trägt und regelmäßig mit Preisen wie dem Meininger’s Rotweinpreis 2017 Kollektion des Jahres ausgezeichnet wird. Auf 22 Hektar Rebfläche gedeihen die Trauben für die hervorragenden Rotweine. Die schwierige Bewirtschaftung der Steillagen rund um Dernau lohnt sich, denn den Weinen von Meyer-Näkel schmecken Weinkenner das exklusive Terroir an. Längst gilt das Weingut als Botschafter für ausdrucksstarke, pfälzische Spätburgunder.
Weingut Meyer-Näkel

Was unsere Kunden sagen...

(1)
5 Sterne
(1)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Ein üppiger Südafrikaner «

    Marion, Aachen 01.03.2020 für Jahrgang 2016

    Wir haben diesen Wein bei einer Weinprobe des Weinguts Meyer Näkel getrunken. Als Fan von Cabernet Sauvignon hat mir dieser Wein sehr gut gefallen. Passt gut zu Wild oder Rind.

    Meine Speisenempfehlung: Wild

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Ein üppiger Südafrikaner «

Marion, Aachen 01.03.2020 für Jahrgang 2016

Wir haben diesen Wein bei einer Weinprobe des Weinguts Meyer Näkel getrunken. Als Fan von Cabernet Sauvignon hat mir dieser Wein sehr gut gefallen. Passt gut zu Wild oder Rind.

Meine Speisenempfehlung: Wild

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
W57427
Bezeichnung
Jahrgang
2016
Geschmack
Trocken
Weinstil
samtig & üppig
Anbauregion
Western Cape
g.U./ g.g.A
Western Cape
Rebsorte
Trinktemperatur
16° C
Alkoholgehalt
12.5 % Vol.
Lagerpotential bis
2022
Verschluss
Naturkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Importeur
"Weingut Meyer-Näkel",53507,Dernau,Deutschland
Land
Füllmenge
750 ml