TELEFONISCHE BERATUNG: 04122 50 44 33
KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
(10)
Weinstil:
fein & aromatisch
Geschmack:
trocken
Herkunft:
Apulien, Italien
Zolla Primitivo di Manduria
NEU

2013

Zolla Primitivo di Manduria

Primitivo di Manduria DOC, Magnum in Geschenkverpa

Vigneti del Salento

Artikel-Nr. 980753

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2013
Zolla Primitivo di Manduria
Primitivo di Manduria DOC, Magnum in Geschenkverpa
»Bester Rotwein Italiens«
Mundus Vini 2014
GROSSES GOLD
Mundus Vini

1,5 Liter Magnum in Geschenkverpackung Die hügelige Region Mandurien ist die beste Gegend Apuliens zum Anbau von Primitvo. Die Weine sind intensiv und kraftvoll, von Aromen wie Sauerkirsche und Brombeere geprägt. Doch sind sie dabei keine schwermütigen Opfer der Gravität, sondern höchst vitale Gewächse. Der Zolla ist das absolute Spitzenprodukt der Vigneti del Salento, ein unglaublich tiefer, im Barrique ausgebauter Wein von großer Kraft und Ausstrahlung.

Was unsere Kunden sagen...

(10)
5 Sterne
(10)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Sehr guter Primitivo «

    Steffen M., Hofheim 30.01.2017 für Jahrgang 2013

    Da ich mich nicht als Weinexperte verstehe möchte ich diesen Wein in eigenen kurzen Worten zusammenfassen. Der Zolla Primitivo ist geschmacklich sehr gehaltvoll, was aber nicht bedeutet, dass man den Alkoholgehalt übermäßig stark heraus schmeckt. Er besitzt eine sehr schöne Tiefe und ich empfinde ihn als einen Wein mit wenig Säure, der aber trotzdem noch eine gewisse Frucht in sich hat. Für mich ist er nicht zu schwer und auch nicht zu trocken. Er ist das was meiner Vorstellung eines guten Rotweins sehr nahe sehr. Wer es noch eine Spur "besser" haben möchte, dem kann ich den Feudi Di San Marzano Sessantanni Primitivo di Manduria empfehlen. Als Fazit kann ich festhalten, dass es in dieser Preiskategorie schwer sein wird, einen besseren Primitivo zu finden. Getrunken wurde er unter anderem zu einer gefüllten Schweinlende und zum Nachgang zu diversen Käsesorten.

    Meine Speisenempfehlung: Schwein
    Wann getrunken: Essen mit Freunden

    1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Ein Primitivo der Spitzenklasse. «

    Manfred R., Dietzenbach 08.12.2016 für Jahrgang 2013

    Vollmundiger Genuss für den verwöhnten Kenner eines sehr guten Primitivo di Manduria.

    Meine Speisenempfehlung: Wild
    Wann getrunken: Zu zweit, aber auch mit guten Freunden!

    1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » 5 Sterne «

    R.N., Berlin 06.01.2017 für Jahrgang 2013

    Sehr gute Abwicklung / schnelle Lieferung /gute Ware

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » kompletter Wein «

    Lamm, Heilbronn 01.01.2017 für Jahrgang 2013

    Der Wein wurde uns empfohlen und hat unsere Erwartung bei weiten übertroffen

    Wann getrunken: gemüdliches beisammen sein mit guten Freunden

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Sehr guter Primitivo «

Steffen M., Hofheim 30.01.2017 für Jahrgang 2013

Da ich mich nicht als Weinexperte verstehe möchte ich diesen Wein in eigenen kurzen Worten zusammenfassen. Der Zolla Primitivo ist geschmacklich sehr gehaltvoll, was aber nicht bedeutet, dass man den Alkoholgehalt übermäßig stark heraus schmeckt. Er besitzt eine sehr schöne Tiefe und ich empfinde ihn als einen Wein mit wenig Säure, der aber trotzdem noch eine gewisse Frucht in sich hat. Für mich ist er nicht zu schwer und auch nicht zu trocken. Er ist das was meiner Vorstellung eines guten Rotweins sehr nahe sehr. Wer es noch eine Spur "besser" haben möchte, dem kann ich den Feudi Di San Marzano Sessantanni Primitivo di Manduria empfehlen. Als Fazit kann ich festhalten, dass es in dieser Preiskategorie schwer sein wird, einen besseren Primitivo zu finden. Getrunken wurde er unter anderem zu einer gefüllten Schweinlende und zum Nachgang zu diversen Käsesorten.

Meine Speisenempfehlung: Schwein
Wann getrunken: Essen mit Freunden

1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» 5 Sterne «

R.N., Berlin 06.01.2017 für Jahrgang 2013

Sehr gute Abwicklung / schnelle Lieferung /gute Ware

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» kompletter Wein «

Lamm, Heilbronn 01.01.2017 für Jahrgang 2013

Der Wein wurde uns empfohlen und hat unsere Erwartung bei weiten übertroffen

Wann getrunken: gemüdliches beisammen sein mit guten Freunden

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Spitzenwein «

Hofmann, Bayreuth 29.12.2016 für Jahrgang 2013

Sehr kraftvoll und aromatisch, Preis - Leistung spitze !!!

Meine Speisenempfehlung: Käse
Wann getrunken: Geburtstag und Freunde

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
980753
Bezeichnung
Jahrgang
2013
Geschmack
trocken
Weinstil
fein & aromatisch
Anbauregion
Apulien
Land
Füllmenge
1500 ml
Trinktemperatur
18° C
Alkoholgehalt
14 %
Restsüße
10 g/l
Säuregehalt
5.2 g/l
Lagerpotential bis
2018
Verschluss
Presskorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite und Eiprotein
Anschrift Hersteller
Vigneti del Salento s.r.l. - Manduria (TA) - Italia
Land
Füllmenge
1500 ml