KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(3)
Weinstil:
kräftig & würzig
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Golan Höhen, Israel
Yarden Merlot

2013 Yarden Merlot

Golanhöhen, Galiläa

Golan Heights Winery

Artikel-Nr. 484075

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2013
Yarden Merlot
Golanhöhen, Galiläa
Artikel-Nr. 484075

Trocken, kräftig & würzig, aus der Region Golan Höhen (Israel)

Ein spannender Merlot, der von den kargen, gesegneten Böden der Golanhöhen stammt. Der Duft ist geprägt von reifen, dunklen Früchten, Kräutern der Provence, Lorbeerblättern und grünen Oliven. Die sehr gut eingebundene Eichenholzwürze deutet auf den 14-monatigen Ausbau in französischen Barriques hin. Am Gaumen dann vollmundig und körperreich und trotz der Kraft und Dichte elegant und ausgewogen.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
484075
Bezeichnung
Jahrgang
2013
Geschmack
Trocken
Weinstil
kräftig & würzig
Anbauregion
Golan Höhen
g.U./ g.g.A
Golanhöhen
Rebsorte
  • 100% Merlot
Trinktemperatur
18° C
Alkoholgehalt
14.5 % Vol.
Restsüße
1.5 g/l
Säuregehalt
5.3 g/l
Lagerpotential bis
2020
Verschluss
Naturkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Golan Heights Winery Ltd.,P.O.BOX 183, 12900 Katzrin, Israel
Importeur
CWD Champagner und Wein Distributionsgesellschaft mbH & Co. KG DE-25436 Tornesch
Land
Füllmenge
750 ml

Was unsere Kunden sagen...

(3)
5 Sterne
(3)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » unerwartet sanft und beerig «

    MelanieM D., Dessau-Roßlau 21.06.2018 für Jahrgang 2013

    Ich kannte nur den Cuveè,habe den Merlot verschenkt und 1x für mich bestellt.. Er schmeckt nach schwarzer Kirsche,ist hervorragend rund im Geschmack und einfach eine Empfehlung wert!

    Meine Speisenempfehlung: Rind
    Wann getrunken: Essen und Beisammensein

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Großartiger Wein, bestes Preis-Leistungsverhältnis «

    Christine W., Johannesberg 14.05.2018 für Jahrgang 2013

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Sehr guter und geschmackvoller Wein. «

    Laufer, Lauf a. d. P. 10.05.2018 für Jahrgang 2013

    Ein vollmundiger Wein, den man zu jeder Gelegenheit trinken und anbieten kann.

    Meine Speisenempfehlung: Wild

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» unerwartet sanft und beerig «

MelanieM D., Dessau-Roßlau 21.06.2018 für Jahrgang 2013

Ich kannte nur den Cuveè,habe den Merlot verschenkt und 1x für mich bestellt.. Er schmeckt nach schwarzer Kirsche,ist hervorragend rund im Geschmack und einfach eine Empfehlung wert!

Meine Speisenempfehlung: Rind
Wann getrunken: Essen und Beisammensein

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Großartiger Wein, bestes Preis-Leistungsverhältnis «

Christine W., Johannesberg 14.05.2018 für Jahrgang 2013

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Sehr guter und geschmackvoller Wein. «

Laufer, Lauf a. d. P. 10.05.2018 für Jahrgang 2013

Ein vollmundiger Wein, den man zu jeder Gelegenheit trinken und anbieten kann.

Meine Speisenempfehlung: Wild

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

Rebsorte
Merlot
Merlot
Weltenbummler aus Bordeaux
Die rote Merlot ist die häufigste Rebsorte Frankreichs und wird vor allem im Bordelais und im Languedoc-Roussillon angebaut. Auch weltweit liegt Merlot im Rebsorten-Ranking weit vorn. Ihr Name dürfte auf das französische Wort für Amsel, „merle“, zurückgehen, denn diese Vögel naschen gern von ihren bei Vollreife herrlich süßen Beeren. Merlot-Weine sind fruchtig und körperreich und haben sanfte Tannine. Deswegen verwendet man die Sorte auch gern zusammen mit Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc, um mehr Frucht zum Ausdruck zu bringen und die Tannine abzumildern.