Kalte Tage, heiße Angebote! Eiskalt reduzierte Sonderpreise Zum Angebot
2019

wwwine Cesanese

Lazio IGTAzienda Vinicola Federici
€ 10,90
pro Flasche€ 14,53/L
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Art.Nr.279241
Lebensmittel­angaben
Sofort lieferbar
Übersicht

2019 wwwine Cesanese

Die Familie Federici hat sich im Latium auf die seltene Sorte Cesanese spezialisiert, die sie – man sieht es schon am Etikett der Serie the evolution of species – modern und doch mit traditionellem Bewusstsein ausbaut. Der wwwine Cesanese ist ein intensiv fruchtiger und würziger Wein mit harmonischen Tanninen, die für einen seidenweichen Charakter sorgen und die lebendige Säure balancieren.
Über 5000 Weine zum Genießen
12 Wochen Widerrufsrecht
Kostenlose Abholung bei Nichtgefallen
Über 50 Jahre Weinexpertise
Profitieren Sie davon

Dieser Artikel im Set

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten
Der Winzer

Azienda Vinicola Federici

Weingut vor den Toren der Ewigen Stadt

Von der Gemeinde Zagarolo mit ihrem prächtigen Palazzo Rospigliosi sind es nur wenige Kilometer bis zum Petersdom, streng genommen ist der malerische Ort längst ein Teil der Hauptstadt Italiens. Doch von der urbanen Hektik ist am Stadtrand kaum etwas zu spüren, denn hier liegen die uralten Weinbaugebiete der Metropole. Hier befindet sich auch das Weingut Azienda Vinicola Federici, auf dem vollmundige , regionstypische Weine gekeltert werden. Gegründet wurde es von Antonio Federici im Jahre 1960 und ist seither familiengeführt. Einst wollte der Firmengründer Weine für sein geliebtes Dolce-Vita produzieren – und diese Tradition ist bis heute lebendig: Die Federici-Weine sind trinkfreudig, dabei aber stilvoll und elegant. Auf den Rebflächen stehen heimische und internationale Sorten, darunter Malvasia di Candia, Grechetto, Cabernet Sauvignon, Montepulciano und Merlot.

Die Herkunft

Latium

Heimat des Frascati

Das Latium erstreckt sich über 320 Kilometer an der Unterseite des römischen Stiefelschafts. Die Weinberge liegen sowohl in der Umgebung Roms als auch auf den Hügeln vor der Mittelmeerküste und um den See Bolsena zwischen Umbrien und der Toskana. Bereits die Römer nutzten die Gegend als Weinkeller. Heute sind es besonders die Weine aus dem malerischen Tavernenstädtchen Frascanti und der „Est! Est! Est!“ aus dem Norden des Latiums, die weltweit Anerkennung finden. 90 Prozent der Produktion fallen in dieser Region auf Weißweine zurück, deren Reben vom Vulkangestein Latiums profitieren. Neben Trebbiano-Trauben bauen die hiesigen Winzer besonders Malvasia an. Die meisten Sorten sind fruchtig und leicht.

Die Rebsorte

Steckbrief

  • Artikelnummer 279241
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Rotwein
  • Jahrgang 2019
  • Anbauregion Latium
  • Herkunftsangabe Lazio
  • Rebsorten 100% Cesanese
  • Trinktemperatur 16 °C
  • Alkoholgehalt 13 % Vol.
  • Restsüße 8,5 g/L
  • Säuregehalt 5,51 g/L
  • Lagerpotential 2026
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Azienda Vinicola Federici Srl, IT- 00039 Zagarolo (RM); Italy
  • Land Italien
  • Füllmenge 0,75 L
  • Geschmack trocken