KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(1)
Weinstil:
kräftig & würzig
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Rheinhessen, Deutschland
Wunderwerk Spätburgunder-2014

2014 Wunderwerk Spätburgunder

Trocken, Rheinhessen

Weingut Dreissigacker

Artikel-Nr. 559561

BIO-Produkt
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2014
Wunderwerk Spätburgunder
Trocken, Rheinhessen
Artikel-Nr. 559561

Trocken, kräftig & würzig, aus der Region Rheinhessen (Deutschland)

Die Suche nach einem starken und würzigen Rotwein, der einen anregenden Körper sowie ein harmonisches und nuancenreiches Bouquet aufweist, ist mit diesem Wein erfolgreich abgeschlossen. Dieser Rotwein gehört zu den Top-Weinen der Region. Vinifiziert wird er in Rheinhessen. Offensiv, frisch und lebendig zeigt er sich, sobald man ihn degustiert. Körperreich und kräftig zeigt er sich im Geschmack. Der Trocken aus dem Jahr 2014 erinnert an Erdbeere und Himbeere. Sogar Aromen von Tabak und Waldboden entfalten sich. Außerdem bleibt er lange am Gaumen. Seine optimale Trinktemperatur liegt bei 18 °C. Wir empfehlen, ihn mit herzhaften Mahlzeiten zu kombinieren. Wichtig zu wissen: Der Wein stammt aus ökologisch / biologischem Anbau.

Weingut Dreissigacker

Rheinhessens nachhaltiger Perfektionist
Jochen Dreissigacker ist konsequent. Der Weinbau erfolgt biologisch, die 2018 eingeweihte Kellerei setzt komplett auf Nachhaltigkeit: Zum Beispiel bieten extra große Fenster lange und viel Tageslicht. Durch ein Gefälle wird der Wein per Schwerkraft durch die Kellerei bewegt und nicht elektronisch gepumpt – das schont den Wein und die Umwelt! Jochen Dreissigacker ist passioniert. Von der neuen Kellerei, seinen Weinbergen und seinen Weinen spricht er mit großer Begeisterung. Kompromisslose Konsequenz und ein durchgängig hohes Niveau in allen Arbeitsschritten rund um den Wein sind das Erfolgsrezept, das die Dreissigacker-Weine an die Speerspitze des Rheinhessischen Weinbaus katapultiert und auf die Bestenlisten der Weinkritiker gebracht hat!
Weingut Dreissigacker
Rebsorte
Spätburgunder
Spätburgunder
Für feine Weine, die nach ihrer Heimat schmecken
Spätburgunder, auch Pinot Noir, Pinot Nero oder Blauer Burgunder genannt, stammt aus Frankreich und gedeiht am besten bei relativ kühlem Klima – als ideal gelten Burgund und vergleichbare Gegenden. Die Rotweinrebe reagiert äußerst sensibel auf die Bodenbeschaffenheit und das Mikroklima und eignet sich damit gut für Weine, denen man ihr Terroir deutlich anschmecken soll. Charakteristisch für Spätburgunder sind körperreiche Rotweine in Rubinrot bis Violett, die mit harmonischem Säure- und Tanningehalt und fruchtigen Aromen überzeugen.

Was unsere Kunden sagen...

(1)
5 Sterne
(1)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Super gut «

    Alex S., Düsseldorf 17.03.2020 für Jahrgang 2014

    Ein schön kräftiger Rotwein aus Deutschland. Schmeckt nach dunklen Beeren.

    Meine Speisenempfehlung: Rind

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Super gut «

Alex S., Düsseldorf 17.03.2020 für Jahrgang 2014

Ein schön kräftiger Rotwein aus Deutschland. Schmeckt nach dunklen Beeren.

Meine Speisenempfehlung: Rind

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
559561
Bezeichnung
Jahrgang
2014
Geschmack
Trocken
Weinstil
kräftig & würzig
Anbauregion
g.U./ g.g.A
Qualitätsstufe
Qba
Rebsorte
Trinktemperatur
18° C
Alkoholgehalt
13 % Vol.
Restsüße
0.2 g/l
Säuregehalt
5.5 g/l
Lagerpotential bis
2023
Verschluss
Schraubverschluss
BIO-Produkt
BIO-Produkt nach DE-ÖKO-006
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Dreissigacker Wein, D - 67595 Bechtheim
Füllmenge
750 ml