KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(2)
Weinstil:
samtig & üppig
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Apulien, Italien
Appassimento Edizione Carta-2016

2016 Appassimento Edizione Carta

Rosso Puglia IGT

Casa Vinicola Botter Carlo

Artikel-Nr. 203398

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2016
Appassimento Edizione Carta
Rosso Puglia IGT
Artikel-Nr. 203398

Trocken, samtig & üppig, aus der Region Apulien (Italien)

Ein tiefdunkler Rotwein, der nach reifen Früchten duftet. Er schmeckt würzig, erinnert an Früchtebrot, an Rosinen und an getrockneten Thymian. Am Gaumen zeigt er sich offen mit schokoladigen Tanninen und einer feinen Süße. Man merkt dem Wein die Wärme Süditaliens an, doch ist er trotz aller Reife und Fülle am Gaumen geschmeidig und rund.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
203398
Bezeichnung
Jahrgang
2016
Geschmack
Trocken
Weinstil
samtig & üppig
Anbauregion
Apulien
g.U./ g.g.A
Puglia
Rebsorte
Trinktemperatur
18° C
Alkoholgehalt
14.5 % Vol.
Restsüße
10.5 g/l
Säuregehalt
6 g/l
Lagerpotential bis
2023
Verschluss
Naturkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
V.S.D . Fossalta di Piave -Italia
Land
Füllmenge
750 ml

Was unsere Kunden sagen...

(2)
5 Sterne
(2)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » ein sehr süffiger und vollmundiger, weicher Wein zu einem reellen Preis «

    majamausi, München 10.08.2018 für Jahrgang 2016

    1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » einfach perfekt «

    Harald S., Bad Honnef 10.10.2018 für Jahrgang 2016

    habe selten so einen guten wein getrunken, der optimale Begleiter für ein gutes Essen.

    Meine Speisenempfehlung: Rind
    Wann getrunken: für einen guten Wein braucht es keinen extra Anlass, dass Leben ist zu kurz um auf Genuss zu verzichten

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» einfach perfekt «

Harald S., Bad Honnef 10.10.2018 für Jahrgang 2016

habe selten so einen guten wein getrunken, der optimale Begleiter für ein gutes Essen.

Meine Speisenempfehlung: Rind
Wann getrunken: für einen guten Wein braucht es keinen extra Anlass, dass Leben ist zu kurz um auf Genuss zu verzichten

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» ein sehr süffiger und vollmundiger, weicher Wein zu einem reellen Preis «

majamausi, München 10.08.2018 für Jahrgang 2016

1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.