KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(2)
Weinstil:
fruchtig & aromatisch
Geschmack:
Fruchtsüß
Herkunft:
Pfalz, Deutschland
Wechselspiel Scheurebe & Riesling-2016
- 18%

2016 Wechselspiel Scheurebe & Riesling

Pfalz

Weingut Metzger

Artikel-Nr. 471619

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2016
Wechselspiel Scheurebe & Riesling
Pfalz
Artikel-Nr. 471619

Fruchtsüß, fruchtig & aromatisch, aus der Region Pfalz (Deutschland)

Uli Metzger aus der Pfalz ist ein echter Genießer, der Spaß am Wein und am Ausprobieren hat. Auf den Kalkmergelböden seiner Lagen rund um Asselheim stehen die Reben für seine ausgesprochen frischen, saftigen Weine. Das fruchtsüße Wechselspiel ist eine Cuvée, die das Beste zweiter Klassiker zusammenbringt: Feine Würze und Frucht von der Scheurebe, lebendige Säure und Komplexität vom Riesling.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
471619
Bezeichnung
Jahrgang
2016
Geschmack
Fruchtsüß
Weinstil
fruchtig & aromatisch
Anbauregion
g.U./ g.g.A
Rebsorte
Trinktemperatur
9° C
Alkoholgehalt
11 % Vol.
Restsüße
23.1 g/l
Säuregehalt
7.6 g/l
Lagerpotential bis
2020
Verschluss
Schraubverschluss
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Weingut Uli Metzger, DE - 67269 Grünstadt
Füllmenge
750 ml

Was unsere Kunden sagen...

(2)
5 Sterne
(2)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Tolle Kombi «

    Alexander G., Oststeinbek 16.11.2017 für Jahrgang 2016

    Ein Überraschungsgenuß. Tolle Kombi, die in mein Standardsortiment gehen wird.

    Meine Speisenempfehlung: Käse
    Wann getrunken: Dinner

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Getragen wird dieser intensive Geschmack von einer durchaus angenehmen Restsüße. «

    Holly, 27259 Wehrbleck 07.11.2017 für Jahrgang 2016

    Direkt nach dem Einschenken begeistern die fruchtig intensiven Aromen von Holunder, schwarzer Johannisbeere, Pfirsich und ein Hauch Mango.

    Meine Speisenempfehlung: Schwein

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Tolle Kombi «

Alexander G., Oststeinbek 16.11.2017 für Jahrgang 2016

Ein Überraschungsgenuß. Tolle Kombi, die in mein Standardsortiment gehen wird.

Meine Speisenempfehlung: Käse
Wann getrunken: Dinner

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Getragen wird dieser intensive Geschmack von einer durchaus angenehmen Restsüße. «

Holly, 27259 Wehrbleck 07.11.2017 für Jahrgang 2016

Direkt nach dem Einschenken begeistern die fruchtig intensiven Aromen von Holunder, schwarzer Johannisbeere, Pfirsich und ein Hauch Mango.

Meine Speisenempfehlung: Schwein

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.