TELEFONISCHE BERATUNG: 04122 50 44 33
KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
(3)
Weinstil:
fruchtig & aromatisch
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Pfalz, Deutschland
Wageck Tertiär Sauvignon Blanc

2015

Wageck Tertiär Sauvignon Blanc

Trocken, Pfalz

Artikel-Nr. 182337

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2015
Wageck Tertiär Sauvignon Blanc
Trocken, Pfalz
Artikel-Nr. 182337

Der nach Süden ausgerichtete Goldberg bringt eher reifere Trauben mit exotischen Aromen hervor. Im Glas präsentiert er diese exotischen Aromen sowie klare Stachelbeere mit leichten grünen Anklängen. Im Glas ist er saftig, mineralisch, hat Griff, leicht erdige Töne und ein typisches, herbes Finale.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
182337
Bezeichnung
Jahrgang
2015
Geschmack
Trocken
Weinstil
fruchtig & aromatisch
Anbauregion
Rebsorte
Füllmenge
750 ml
Trinktemperatur
9° C
Alkoholgehalt
12 % Vol.
Lagerpotential bis
2018
Verschluss
Schraubverschluss
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Weingut Wageck Pfaffmann, D-67281 Bissersheim
Füllmenge
750 ml

Was unsere Kunden sagen...

(3)
5 Sterne
(1)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Sommer am Gaumen «

    Arne O., Hamburg 03.01.2017 für Jahrgang 2015

    Völlig überrascht hat mich dieser Wein als ich ihn im Restaurant zum Essen serviert bekam. Musste sogleich etwas davon für meinen Weinkeller bestellen!

    Meine Speisenempfehlung: Geflügel

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Ganz ok «

    Wein-Genießer, Norddeutschland 25.12.2016 für Jahrgang 2015

    Der Wein entspricht nicht ganz meinen Erwartungen. Leider nicht so vollmundig und charakterstark wie andere Sauvignon blanc z. B. aus Italien.

    Meine Speisenempfehlung: Geflügel

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Neuer deutscher Lieblings-Sauvignon «

    Markus, Wiesbaden 06.12.2016 für Jahrgang 2015

    Ein Sauvignon wie er sein soll! Stachelbeere, etwas Passionsfrucht, fruchtig, kräftig und dennoch "rund" im positivsten Sinn. Macht sehr viel Spaß fürs Geld.

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Neuer deutscher Lieblings-Sauvignon «

Markus, Wiesbaden 06.12.2016 für Jahrgang 2015

Ein Sauvignon wie er sein soll! Stachelbeere, etwas Passionsfrucht, fruchtig, kräftig und dennoch "rund" im positivsten Sinn. Macht sehr viel Spaß fürs Geld.

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Sommer am Gaumen «

Arne O., Hamburg 03.01.2017 für Jahrgang 2015

Völlig überrascht hat mich dieser Wein als ich ihn im Restaurant zum Essen serviert bekam. Musste sogleich etwas davon für meinen Weinkeller bestellen!

Meine Speisenempfehlung: Geflügel

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Ganz ok «

Wein-Genießer, Norddeutschland 25.12.2016 für Jahrgang 2015

Der Wein entspricht nicht ganz meinen Erwartungen. Leider nicht so vollmundig und charakterstark wie andere Sauvignon blanc z. B. aus Italien.

Meine Speisenempfehlung: Geflügel

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

Rebsorte
Sauvignon Blanc
Sauvignon Blanc
Toprebe aus dem Loiretal
Die weiße Sauvignon Blanc zählt zu den Cépages nobles, den edelsten Rebsorten der Welt, und hat eine lange Geschichte. Sie stammt aus Frankreich und wird in Deutschland auch Muskat-Silvaner oder Würzsilvaner genannt. Weine aus Sauvignon Blanc sind meist säurebetont und erfreuen mit ebenso ausgeprägten wie vielfältigen Aromen. Auch ihr Lagerungspotenzial ist bemerkenswert. Eine besonders wichtige Rolle spielt die Rebsorte an der Loire und in der Neuen Welt, insbesondere in Südafrika und Neuseeland.