KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(0)
Weinstil:
ausdrucksstark & fein
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Pfalz, Deutschland
Wachenheimer Gerümpel P.C. Riesling-2018

2018 Wachenheimer Gerümpel P.C. Riesling

Trocken, Pfalz

Weingut Dr. Bürklin-Wolf

Artikel-Nr. 186655

BIO-Produkt
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2018
Wachenheimer Gerümpel P.C. Riesling
Trocken, Pfalz
Artikel-Nr. 186655

Trocken, ausdrucksstark & fein, aus der Region Pfalz (Deutschland)

Auf der Suche nach einem ausdrucksstarken und feinmundigen Weißwein? Dann ist dieser hier mit seinem schlanken Charakter eine Verkostung wert. Die Weinberge dieses Weißweins liegen in Pfalz - er zählt zu den Top-Weinen der Region. Er ist überaus vital und lebendig. Das Bouquet dieses Trocken aus dem Jahr 2018 erinnert an Aprikose, grünen Apfel und Limette. Auch Aromen von Blüten und Honig sind zu erleben. Farblich strahlt der Wein in hellem Goldgelb. Das Exklusive an diesem Wein: Er hat eine hohe Intensität und bleibt damit lange am Gaumen. Das Lagerpotenzial des Weines ist ausgezeichnet. Der Wein trägt außerdem das EU Bio-Siegel und darf damit als Biowein bezeichnet werden.

Weingut Dr. Bürklin-Wolf

Hochgelobter Riesling aus der Pfalz
Aus dem Weingut Dr. Bürklin-Wolf stammen hervorragende Rieslinge, die von der Fachpresse immer wieder in höchsten Tönen gelobt werden. Bettina Bürklin-von Guradze leitet das Weingut in der Pfalz. Sie hat sich auf die Biodynamie verschrieben und so dafür gesorgt, dass Dr. Bürklin-Wolf heutzutage einen hervorragenden Ruf für natürlich erzeugten Wein genießt.Auf etwa 85 Hektar produziert das Winzerunternehmen in Wachenheim an der Weinstraße überwiegend weiße Weine. Das Weinbaugebiet Pfalz mit seinem beinahe mediterranen Klima eignet sich ideal für den Anbau von weißen und roten Trauben. Das Weingut Dr. Bürklin-Wolf klassifiziert seine Lagen selbst und ist Mitglied im Verband Deutscher Prädikats- und Qualitätsweingüter (VDP).
Weingut Dr. Bürklin-Wolf
Rebsorte
Riesling
Riesling
Für Finesse und langes Leben
Die weiße Rebsorte Riesling stammt vermutlich aus Deutschland. Verbreitet ist sie heute aber auch im Elsass und in Österreich, ebenso wie in der Neuen Welt. Tatsächlich finden sich Rieslingreben in nahezu allen Weinbauländern rund um den Globus. Aufgrund der Langlebigkeit und Finesse der Rieslingweine nennt man die Rebe, die zu den Cépages nobles, den edelsten Gewächsen der Welt, zählt, auch „weißer Cabernet Sauvignon“. Besonders gut gedeiht Riesling in relativ kühlen Zonen, wo die Rebe sonnenreiche Steilhänge über Schiefer und Urgestein zu schätzen weiß.

Noch keine Bewertungen...

Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
186655
Bezeichnung
Jahrgang
2018
Geschmack
Trocken
Weinstil
ausdrucksstark & fein
Anbauregion
g.U./ g.g.A
Rebsorte
Trinktemperatur
9° C
Alkoholgehalt
13 % Vol.
Lagerpotential bis
2033
Verschluss
Naturkorken
BIO-Produkt
BIO-Produkt nach DE-ÖKO-006
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Weingut Dr. Bürklin-Wolf E.K., D- 67157 Wachenheim
Füllmenge
750 ml