TELEFONISCHE BERATUNG: 04122 50 44 33
KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
(17)
Weinstil:
kräftig & würzig
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Tejo, Portugal
Vinhas Altas Reserva
- 25%

2012

Vinhas Altas Reserva

Tejo DOC

Enoport

Artikel-Nr. 485860

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2012
Vinhas Altas Reserva
Tejo DOC
Artikel-Nr. 485860
90/100 Punkte
Wine Enthusiast

Im Herzen Portugals, auf beiden Uferseiten des Tejo, profitiert der Weinbau von den guten, mineralischen Böden, mildem Klima und dem Einfluss des Wassers. In der Vinhas Altas Reserva ist dies zu spüren! Feine Brombeer- und Feigen-Aromen vereinen sich mit würzigen Holztönen vom Holzausbau und Lakritz-Noten im Duft. Mit stabilem Körper, fruchtig und von guter Länge präsentiert sich der Wein am Gaumen.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
485860
Bezeichnung
Jahrgang
2012
Geschmack
Trocken
Weinstil
kräftig & würzig
Anbauregion
Tejo
Herkunftsklassifikation
DOC
Rebsorte
  • 30% Castelao
  • 40% Touriga Nacional
  • 30% Trincadeira
Trinktemperatur
18° C
Alkoholgehalt
13 % Vol.
Restsüße
4.9 g/l
Säuregehalt
5.5 g/l
Lagerpotential bis
2018
Verschluss
Naturkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Enoport - Producao de Bebidas S.A. - 2040-243 Rio Major - Portugal
Land
Füllmenge
750 ml

Was unsere Kunden sagen...

(17)
5 Sterne
(4)
4 Sterne
(11)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(1)
  • » Lecker und vielseitig «

    Kerstin S., Neresheim 03.05.2017 für Jahrgang 2012

    Vielseitig jetzt nicht nur in Hinblick auf die Gelegeheiten oder Speisen, zu denen man diesen Wein trinken kann, sondern auch auf den unterschiedlichen Geschmack verschiedener Personen. Ich selber trinke lieber milde fruchtige Rotweine, habe aber auch Gäste, die sehr trockene und schwere bevorzugen. Der Vinhas Altas hat mich positiv überrascht, da ich mir vorstellen kann, ihn durchaus auf Geburtstagen etc. anzubieten und dennoch niemandem einen Wein zuzumuten, der den Geschmack in keinster Weise trifft. Ein feinwürziges Aroma, nicht zu sanft oder zu flach, aber dennoch nicht rauh am Gaumen macht diesen Wein für mich zu einem, der nach Nachbestellung schreit. 5 Sterne für diese einwandfreie Preis-Leistung, vor allem beim reduzierten Preis für 5,99 Euro unschlagbar.

    Meine Speisenempfehlung: Rind
    Wann getrunken: Für Gäste und Alltag gleichermaßen geeignet

    2 von 2 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Temperamentvoller Portugiese «

    Roland F., Berlin 19.10.2017 für Jahrgang 2012

    wunderbar ausgewogen, kraftvoll und doch mit feinen fruchtigen Nuancen!

    Meine Speisenempfehlung: Käse

    1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » der Herzensbrecher «

    Brenneisen U., Konstanz 21.09.2017 für Jahrgang 2012

    Bei diesem Wein schlägt jedes Herz einen Takt schneller, wunderbar dunkle Beerenfrucht, bei sehr weichen Tanninen.

    Meine Speisenempfehlung: Lamm
    Wann getrunken: Meine 60er Party, dadurch echt gelungen

    1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Interessanter Portugiese «

    Dr. Christian Z., Berlin 28.05.2017 für Jahrgang 2012

    ein leichter sehr süffiger Portugiese, dessen Bouquet überrascht

    1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Geschmackvolle Überraschung «

Dr. Gerd S., Ilmenau 05.11.2017 für Jahrgang 2012

Zufallskauf aus Neugierde und wegen der Pressenkung, dann gleich eine größere Meneg nachgekauft. Ein tiefroter, samtiger Rotwein, schon in der Nase ein ausgeprägter Geruch von Kaffe und Schokolade, der sich auf der Zunge voll entfaltet und noch einen Anklang an Brombeere und Holunder dazukommen lässt. Samtweich und wohlschmeckend im Abgang, unbedingt empfehelenswert. Sollte aber spätestens bis Frühjahr 2018 getrunken werden.

Meine Speisenempfehlung: Nachtisch

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Ein leckerer Roter «

Konny W., Burgberg 16.10.2017 für Jahrgang 2012

Dieser Wein trifft genau meinen Geschmack

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Lecker und vielseitig «

Kerstin S., Neresheim 03.05.2017 für Jahrgang 2012

Vielseitig jetzt nicht nur in Hinblick auf die Gelegeheiten oder Speisen, zu denen man diesen Wein trinken kann, sondern auch auf den unterschiedlichen Geschmack verschiedener Personen. Ich selber trinke lieber milde fruchtige Rotweine, habe aber auch Gäste, die sehr trockene und schwere bevorzugen. Der Vinhas Altas hat mich positiv überrascht, da ich mir vorstellen kann, ihn durchaus auf Geburtstagen etc. anzubieten und dennoch niemandem einen Wein zuzumuten, der den Geschmack in keinster Weise trifft. Ein feinwürziges Aroma, nicht zu sanft oder zu flach, aber dennoch nicht rauh am Gaumen macht diesen Wein für mich zu einem, der nach Nachbestellung schreit. 5 Sterne für diese einwandfreie Preis-Leistung, vor allem beim reduzierten Preis für 5,99 Euro unschlagbar.

Meine Speisenempfehlung: Rind
Wann getrunken: Für Gäste und Alltag gleichermaßen geeignet

2 von 2 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Vinhas Altas «

Armin 5., Ehingen/Donau 24.01.2017 für Jahrgang 2012

Ein sehr geschmackvolles Produkt. Bestens, dunkle Farbe, super Aroma!

Meine Speisenempfehlung: Rind
Wann getrunken: Gebburtstag

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.