Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

2017

Villa Poggio Salvi Brunello

Brunello di Montalcino DOCG
€ 29,90
pro Flasche€ 39,87/L
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Art.Nr.W47142
Lebensmittel­angaben
Sofort lieferbar
Übersicht

2017 Villa Poggio Salvi Brunello

Intensiv rubinrot mit granatfarbenen Reflexen präsentiert sich dieser 30 Monate in slawonischer Eiche gereifte Brunello. Feine Noten von roten Früchten und Lavendel offenbart sein Duft. Im Geschmack ist er trocken, dennoch weich mit samtigen Tanninen und einem sehr langen, angenehmen Finale.
Über 5000 Weine zum Genießen
12 Wochen Widerrufsrecht
Kostenlose Abholung bei Nichtgefallen
Über 50 Jahre Weinexpertise
Profitieren Sie davon

Dieser Artikel im Set

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten
Der Winzer

Villa Poggio Salvi

Der vielleicht beste Brunello aus der Toskana

Aus der DOCG-Region Brunello di Montalcino stammen einige der bekanntesten Weine der Toskana. Auch auf dem Weingut Villa Poggio Salvi wird der berühmte Rotwein hergestellt. Pierluigi Tagliabue kaufte das Weingut im Jahr 1979 und verhalf dem historischen Anwesen zu neuem Glanz. Gemeinsam mit seinem Enkel und Önologen Dr. Luca Belingardi leitet er das Anwesen. Villa Poggio Salvi ist dafür bekannt, qualitativ besonders hochwertige Weine herzustellen. Auf rund 20 Hektar Rebfläche wachsen hier ausschließlich Klone der Rebsorte Sangiovese Grosso di Montalcino. Die DOCG-Rotweine von Villa Poggio Salvi sind vielfach ausgezeichnet. Verkosten Sie einen der besten Brunello-Weine der Toskana!

Die Herkunft

Brunello di Montalcino DOCG

Der berühmteste Rotwein der Toskana

Als „der Bräunliche“ liebevoll betitelt, gehört der Brunello di Montalcino zu den drei kostbarsten Weinen Italiens. Die Anbauregion des reinsortigen, eleganten Tropfens aus einer Spielart der Sangiovese-Traube liegt mitten in der Toskana, rund um das malerische Städtchen Montalcino. Mit seinem mediterranen Flair versetzt es seine Besucher zwischen seichten Weinhängen und Zypressen gesäumten Pfaden in eine längst vergangene Zeit zurück. Sowohl in der Stadt als auch außerhalb auf einem der zahlreichen Weingüter lässt sich der edle Tropfen hervorragend vor der einzigartigen Kulisse Italiens probieren.

Steckbrief

  • Artikelnummer W47142
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Rotwein
  • Jahrgang 2017
  • Anbauregion Toskana
  • Anbaugebiet Montalcino
  • Herkunftsangabe Rosso di Montalcino
  • Trinktemperatur 16 °C
  • Alkoholgehalt 14,5 % Vol.
  • Lagerpotential 2024
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur V.P.S. Villa Poggio Salvi S.r.l.,53024,Montalcino (SI),Italien
  • Land Italien
  • Füllmenge 0,75 L
  • Geschmack trocken